Klima Pazifik - Wetter, Wassertemperatur & Klimatabellen für Orte am Pazifik

Klimatabelle Neuseeland

Neuseeland besteht aus mehr als 700 Inseln im südlichen Pazifik, wird aber von den beiden als Nord- bzw. Südinsel bezeichneten Hauptinseln dominiert. Die Landfläche Neuseelands ist kleiner als die Italiens, allerdings beträgt die Ausdehnung von Nordosten nach Südwesten mehr als 1.600 km, wobei die Landmasse nie mehr als 450 km breit ist. Die relativ dünne Besiedlung von Neuseeland, das nur … [Weiterlesen...]

Klimatabelle Hawaii

Seit 1959 gehört die im Pazifischen Ozean liegende Inselkette Hawaii als 50. Bundesstaat zu den USA. Der Archipel ist Bestandteil der Südseeinseln und bildet die nördliche Spitze des polynesischen Dreiecks. Die Hauptgruppe setzt sich aus den acht Inseln Hawaii, Kauai, L?nai, Maui, Molokai, Niihau, Oahu sowie der unbewohnten Insel Kahoolawe zusammen. Abgesehen von den Korallenriffen sind … [Weiterlesen...]

Klimatabelle Moorea

Die von dichtem Grün überzogene und einem Korallenriff gesäumte Insel Moorea hat ihre Lage in Sichtweite zu Tahiti im Südpazifik und gehört politisch zu Französisch-Polynesien. Cooks Bay und Opunohu Bay schlagen im Norden Kerben in eine Insel, die ansonsten einem gleichschenkligen Dreieck gleicht und deren v-förmig aufsteigende Vulkanhänge bisweilen vertikal … [Weiterlesen...]

Klimatabelle Le Taha’a

Taha'a ist eine von 120 "Kokosnussinseln" auf einer Meeresfläche von 4,5 Millionen Quadratkilometern in Französisch-Polynesien. Hier haben duftende Vanille und leuchtender Hibiskus eine Heimat. Beide Pflanzen sind so etwas wie die Wahrzeichen der Insel und allgegenwärtig. Taha'a wird gemeinsam mit Ra'Iatea, der südlich gelegenen größeren Schwesterinsel, von einem Korallenriff umschlossen. Auch … [Weiterlesen...]

Klimatabelle Panama

Im Westen Costa Rica an der Seite, im Südosten Kolumbien, liegt das tropische Panama auf der Landbrücke nach Südamerika. Panama erfreut sich wie seine Nachbarstaaten Mittelamerikas eines Zugangs sowohl zum Karibischen Meer als auch zum Pazifik. Wo sich die schmalste Verbindung zwischen zwei Meeren befindet, liegt es nahe, dort auch einen Zugang zu legen. Der Bau des Panamakanals war ein … [Weiterlesen...]

Klimatabelle Philippinen

Luzon, Visayas und Mindanao heißen die drei Inselgruppen im Südchinesischen Meer und Pazifik, die zusammen die Philippinen bilden. Entsprechend der Klimatabelle ist auf den Philippinen warmes tropisches Wetter mit wenig tages- und jahreszeitlichen Unterschieden zu erwarten. Dennoch werden die Trauminseln am Pazifischen Feuergürtel durch Seebeben, aktive Vullkane, Taifune und deren Auswirkungen … [Weiterlesen...]

Klimatabelle Costa Rica

Zwischen dem 8. bis 11. Längengrad und dem 83. bis 86. Grad nördlicher Breite liegt Costa Rica auf der Landbrücke nach Südamerika. Eine buchtenreiche Pazifikküste im Westen, Sumpfgebiete und sanfte karibische Strände im Osten rahmen die immergrünen Regen- und Nebelwälder beidseitig der vulkanischen Kordilleren. Höchste Erhebung ist der Cerro Chirripo mit 3819 Metern, dessen Besteigung eine Art … [Weiterlesen...]

Klimatabelle Australien

Besiedelt ist Australien vermutlich seit mehr als 50.000 bis 60.000 Jahren. Ab dem 16. Jahrhundert gab es nachweislich Kontakt zu Europäern. Kolonialisiert wurde Australien jedoch erst im 18. Jahrhundert, nachdem James Cook am 28. April 1770 an der fruchtbaren Ostküste gelandet war. Der Seefahrer kartografierte das Land und nahm es als britische Kolonie New South Wales formell in Besitz. Noch … [Weiterlesen...]

Klimatabelle San Francisco

San Fancisco liegt auf der gleichnamigen Halbinsel als Abschluss der Bucht von San Francisco. Die Stadt ist die westliche Begrenzung zum Pazifik. Da die Stadt auf der nördlichen Spitze der Halbinsel liegt, wird sie im Norden vom Golden Gate und im Osten von der Bucht begrenzt. Die südliche Begrenzung sind die Twin Peak, die ca. eine Höhe von 300 m aufweisen. Die geografische Lage der Stadt … [Weiterlesen...]

Klimatabelle Los Angeles

Wenn man sich die Klimatabelle Los Angeles ansieht, wird einem schnell bewusst, dass man hier sehr heißes Klima vorfindet. Die Stadt der Engel ist zwar eines der am meisten besuchten Reiseziele weltweit, doch das Klima ist gar nicht so gut, wie man selbst denken würde. Zwar ist es meist sehr heiß, doch die Belastung mit Smog und Abgasen ist nicht wirklich zu empfehlen. Trotz alledem ist … [Weiterlesen...]

Beste Reisezeit Vancouver

Beste Reisezeit VancouverKaum 1861 aufgebaut, brannte der Kern der jungen Stadt Vancouver bereits 1886 wieder ab. Ihre Entstehung feierte sie mit dem Goldrausch, der damals im Fraser-Canyon ausbrach. Heute ist sie nach Montreal und Calgary drittgrößte Stadt Kanadas. Ihre Lage am Pazifik ist grenznah zu den USA und im Süden der Provinz British Columbia. Vancouver wird von… [Erfahre mehr]

Beste Reisezeit Bora Bora

Beste Reisezeit Bora BoraBora Bora ein verführerisches Atoll Ob die diversen Reisen des Captain James Cook dazu beigetragen haben, dass das Riffatoll Bora Bora in Französisch-Polynesien zum Inbegriff des Paradieses und der sinnlichen Verführung taugt, ist sehr wahrscheinlich. Die „Perle des Pazifik“erhebt sich aus dem Meer wie die Illustration eines Märchenbuchs – unwirklich schön und doch wahr! Um… [Erfahre mehr]