Klimatabelle Puerto Montt


Klimatabelle Puerto Montt

Eine Fernreise nach Südamerika ist schon etwas ganz Besonderes und eine Reise nach Chile erst recht. Wälder, Seen und zum Teil eine unberührte Natur zeichnen den Süden des Landes aus und hier ist vor allem der Ort Puerto Montt für viele Touristen aus aller Welt ein wahrer Traum. Puerto Montt die Hafenstadt im Süden Chiles hat mehr als 175.000 Einwohner.

Östlich der Stadt, etwa 30 Kilometer entfernt, liegt der Vulkan Calbuco, er ist der aktivste Vulkan in Chile, der letzte Ausbruch fand im Jahr 1961 statt. Die Stadt Puerto Montt hat einen Kunsthandwerkermarkt zu bieten und die Fischspezialitäten in den Restaurants sind ein wahrer Genuss. Der Blick auf das Meer und die Gipfel der Anden bieten eine außergewöhnliche Kulisse.

Klimatabellen Puerto Montt

  Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
Max. Temperatur °C 20.3 20.7 18.7 15.7 13.4 11.2 10.9 11.9 13.5 15.2 17.2 19.2
ø Temperatur °C 14.8 14.8 14.8 13.4 9.4 7.8 7.2 7.8 8.8 10.4 12.1 13.8
Min. Temperatur °C 9.2 8.9 8 6.3 5.4 4.3 3.4 3.6 4.1 5.5 6.9 8.4
Regentage 16 11 16 20 22 23 23 22 21 21 20 19
Niederschlag (mm) 88 60 100 141 183 205 200 185 124 145 113 95
Sonnenstunden (h/d) 7 5 5 4 3 2 2 3 3 4 4 5
Luftfeuchtigkeit (%) 77 81 81 85 86 88 87 87 85 83 81 80


Wer nach Puerto Montt reist, sollte die klimatischen Verhältnisse berücksichtigen. Die Region rund um den Ort ist ganzjährig von starken Regenfällen geprägt. Von Januar bis April herrschen hier um die 30 Grad Celsius, von Mai bis Oktober ist es für Europäer erträglicher, die Temperaturen schwanken zwischen 20 und 28 Grad Celsius.

Puerto Montt, Chile: Die aktuelle Wassertemperatur beträgt 11 °C

Die Temperatur ist zu kalt zum baden

14 Tage Wetter für Puerto Montt

16. Oktober

Stellenweise Regen


↓ 8 / ↑ 14 °C


Regenrisiko 88%

17. Oktober

Evtl. starke Regendusche


↓ 7 / ↑ 9 °C


Regenrisiko 85%

18. Oktober

Stellenweise Regen


↓ 7 / ↑ 20 °C


Regenrisiko 79%

19. Oktober

Evtl. starke Regendusche


↓ 10 / ↑ 22 °C


Regenrisiko 87%

20. Oktober

Regenschauer


↓ 9 / ↑ 23 °C


Regenrisiko 88%

21. Oktober

Leicht bewölkt


↓ 10 / ↑ 23 °C


Regenrisiko 0%

22. Oktober

Stellenweise Regen


↓ 9 / ↑ 15 °C


Regenrisiko 68%

23. Oktober

Leicht bewölkt


↓ 10 / ↑ 25 °C


Regenrisiko 0%

24. Oktober

Leicht bewölkt


↓ 13 / ↑ 22 °C


Regenrisiko 0%

25. Oktober

Stellenweise Regen


↓ 9 / ↑ 19 °C


Regenrisiko 78%

26. Oktober

Leicht bewölkt


↓ 8 / ↑ 23 °C


Regenrisiko 0%

27. Oktober

Manchmal Regenschauer


↓ 10 / ↑ 21 °C


Regenrisiko 84%

28. Oktober

Leicht bewölkt


↓ 8 / ↑ 17 °C


Regenrisiko 0%

29. Oktober

Regional leichter Regen


↓ 7 / ↑ 18 °C


Regenrisiko 76%

Die Beste Reisezeit für Montt

Die beste Reisezeit, vor allem für Europäer, sind die Monate von Oktober bis Anfang März. In dieser Zeit sind die Temperaturen ausgeglichener und wer auf Sonnenschein hofft, hat dazu in diesen Monaten die größten Chancen. Es ist jedoch ratsam für die Region um Puerto Montt regenfeste und atmungsaktive Kleidung mitzunehmen, an wärmeren Tagen reichen dann aber auch eine kurze Hose und ein T-Shirt.

Copyright: Flickr Sam Beebe, Ecotrust

Weitere schöne Reiseziele:

    Klimatabelle Chile

    Klimatabelle ChileWährend im europäischen Sommer in den Alpen die Skilifte stillstehen, nutzen die weltbesten Spitzensportler die chilenischen Anden zu Testfahrten mit Mensch und Material. In den Tälern grünen die Kakteen, die Vikunjas weiden bis in die größten Höhen und die schneebedeckten Vulkangipfel darüber bilden den einsamen Kontrast. Chiles enorme geografische Ausdehnung…

    Klimatabelle Los Mochis

    Klimatabelle Los MochisDie Stadt Los Mochis liegt an Mexicos Pazifikküste im Staat Sinaloa und ist mit ungefähr 275.000 Einwohnern die drittgrößte Stadt dieses Bundesstaates. Gegründet wurde die Stadt im Jahr 1893 durch den Besitzer einer Zuckerraffinerie. Los Mochis liegt mitten im El-Fuerte Tal und somit in einer der fruchtbarsten Regionen Mexicos. Durch…

    Beste Reisezeit Chile

    Beste Reisezeit ChileChile ein Land großer Gegensätze Chile zieht sich als langes schmales Band entlang der Westküste Südamerikas und vom 17. bis 56. Grad südlicher Breite. Die gewaltigen Höhenunterschiededer Anden und Kordilleren wie die enorme Nord-Süd-Ausdehnungmachen die erheblichen klimatischen Unterschiede des Landes aus. Wer Chile wirklich kennenlernen möchte, sollte viel Zeit, Abenteuerlust…