Klimatabelle Kreta


Die Insel Kreta in Griechenland

Kreta ist eine der südlichsten und größten Insel Griechenlands. Sie ist touristisch sehr gut erschlossen und bietet den Besuchern sehr abwechslungsreiche und vielseitige Urlaubsmöglichkeiten.

 

Das Klima ist typisch für den südlichen Mittelmeerraum und hat sehr heiße und trockene Sommer sowie feuchte und mäßig kalte Winter.

Die üppigste Vegetation kann man im Frühjahr bewundern. Im Herbst sind viele Pflanzen aufgrund des sehr heißen und trockenen Sommers oft verdorrt.
Die Insel selbst wird von einem sehr gebirgigen Landesinneren sowie ausgedehnten Sandstränden an der Nordküste und kleinere Buchten und Kieselstrände an der Südküste bestimmt.

 

Klimatabelle für Kreta:

 JanuarFebruarMärzAprilMaiJuniJuliAugustSeptemberOktoberNovemberDezember
Max. Temperatur °C151517202427292927242017
ø Temperatur °C121212131923262623201714
Min. Temperatur °C989121519222220171310
Regentage15131074100361115
Niederschlagsmenge (mm)786462211111110406989
Sonnenstunden (h/d)447891112118764
Luftfeuchtigkeit (%)747270717069697070707272



Die beste Reisezeit für Kreta ist das Frühjahr mit den Monaten Mai und Juni sowie der Spätsommer bzw. Herbst von Ende August bis Anfang Oktober mit Durchschnittstemperaturen um die 25 Grad Celsius und nur sehr geringem Niederschlag.

 

Kreta: Die aktuelle Wassertemperatur beträgt 17°C

Die Wassertemperatur ist zu kalt zum baden in Kreta

 

14 Tage Wetter für Kreta

31. Jan.
Das Wetter für Kreta, Griechenland am: 31. Jan.: Klar / Sonnig
regenrisiko 3%

↓ 11 / ↑ 17 °C
1. Feb.
Das Wetter für Kreta, Griechenland am: 31. Jan.: Klar / Sonnig
regenrisiko 0%

↓ 9 / ↑ 20 °C
2. Feb.
Das Wetter für Kreta, Griechenland am: 31. Jan.: Klar / Sonnig
regenrisiko 16%

↓ 7 / ↑ 18 °C
3. Feb.
Das Wetter für Kreta, Griechenland am: 31. Jan.: Leichte Regendusche
regenrisiko 85%

↓ 6 / ↑ 15 °C
4. Feb.
Das Wetter für Kreta, Griechenland am: 31. Jan.: Klar / Sonnig
regenrisiko 2%

↓ 7 / ↑ 17 °C
5. Feb.
Das Wetter für Kreta, Griechenland am: 31. Jan.: Stellenweise leichter Sprühregen
regenrisiko 61%

↓ 3 / ↑ 17 °C
6. Feb.
Das Wetter für Kreta, Griechenland am: 31. Jan.: Bewölkt
regenrisiko 7%

↓ 1 / ↑ 17 °C
7. Feb.
Das Wetter für Kreta, Griechenland am: 31. Jan.: Bewölkt
regenrisiko 19%

↓ 7 / ↑ 19 °C
8. Feb.
Das Wetter für Kreta, Griechenland am: 31. Jan.: Stellenweise Regen in der nähe
regenrisiko 67%

↓ 8 / ↑ 18 °C
9. Feb.
Das Wetter für Kreta, Griechenland am: 31. Jan.: Leichte Regendusche
regenrisiko 10%

↓ 9 / ↑ 14 °C
10. Feb.
Das Wetter für Kreta, Griechenland am: 31. Jan.: Starker Regen
regenrisiko 10%

↓ 9 / ↑ 12 °C
11. Feb.
Das Wetter für Kreta, Griechenland am: 31. Jan.: Leichte Regendusche
regenrisiko 10%

↓ 11 / ↑ 12 °C
12. Feb.
Das Wetter für Kreta, Griechenland am: 31. Jan.: Leichte Regendusche
regenrisiko 10%

↓ 11 / ↑ 14 °C
13. Feb.
Das Wetter für Kreta, Griechenland am: 31. Jan.: Leichte Regendusche
regenrisiko 10%

↓ 11 / ↑ 13 °C

 

Die bekanntesten Sehenswürdigkeiten und Orte sind folgende:

  • Knossos
  • Phaistos
  • Rethymnon
  • Heraklion
  • Chania
  • Imbros Schlucht
  • Samaria Schlucht
  • Ida Gebirge
  • Lassithi Hochebene
  • Strand von Matala


Bild Copyright: Flickr mueritz

Weitere schöne Orte:


Die schönsten Reiseziele in Ägypten

NilWer in Herbst und Winter mit dem Schmuddelwetter in Deutschland so gar nichts anfangen kann, sucht nach Reisezielen unter der Sonne des Südens. Gerade für Trips von weniger als zwei Wochen ist die Region ums Mittelmeer ideal. Neben Griechenland, Südspanien oder der Türkei war bis zum Arabischen Frühling Ägypten eines der Reiseziele. Mit Ausbruch der Unruhen in Kairo und anderen […]

Klimatabelle Athen

klimaathenDie griechische Hauptstadt Athen liegt an der südlichen Spitze des griechischen Festlandes und vereint rund 664.000 Einwohner. Erstmals vor etwa 5000 Jahren besiedelt, ist Athen mittlerweile nicht nur die flächengrößte, sondern auch die bevölkerungsreichste Stadt des Landes Griechenland. Das eigentliche Stadtzentrum fällt dabei, zumindest in Anbetracht der Gesamtgröße, relativ klein aus, wobei die Stadt noch weitere anliegende Regionalbezirke umfasst, die […]

Klimatabelle Chalkidiki

ChalkidikiWie die Hand eines dreifingrigen Riesen schiebt sich die Halbinsel Chalkidiki im nördlichen Griechenland in die Ägäis. Die Verbindung mit dem Festland findet eine lockere Unterbrechung durch zwei Seen östlich der Bucht von Thessaloniki. Beide liegen an der Europastraße 90, die ansonsten parallel dem Mittelmeer-Küstenverlauf folgt. Die Kykladen oder Kreta und Rhodos in der südlichen Ägäis sowie die Chalkidiki der […]

Klimatabelle Valencia

valenciaWie der römische Historiker Titus Livius (59 v. Chr. – 17 n. Chr.) berichtete, zeichnete der Konsul Decimus Iunius Brutus Callaicus für die Gründung von “Valentia” verantwortlich, deren Siedlungsbauten unter dem heutigen Stadtkern lagen. Nach der arabischen Eroberung im Jahr 711 begann die Blütezeit, der maurische Einfluss ist heute noch in dieser beeindruckenden Küstenstadt zu spüren. Wo der Fluss Turia […]

Klimatabelle Apulien

apulienApulien liegt im Südosten von Italien und nimmt den “Absatz” des Stiefelstaates ein. Von den romantischen Tremiti-Inseln im Norden bis zum Hafen von Otranto am Südkap tun sich abwechslungsreiche Reiseziele auf. Eines der hübschesten: Die Halbinsel von Gargano. Sie gilt als italienischer “Sporn” und lädt während der Reisezeit zum Naturgenuss ein. Das Klima Apuliens ist in den Sommermonate und damit […]