Klima Nordsee - Wetter, Wassertemperaturen & Klimatabellen für die Orte an der Nordsee

Die Nordsee befindet sich am Rand des Atlantischen Ozeans, wird als Schelfmeer definiert und grenzt an mehrere europäische Staaten, darunter auch an den Norden von Deutschland. Neben der Bundesrepublik wird die Nordsee noch von Dänemark, Norwegen, Großbritannien, Belgien, Frankreich und den Niederlanden umschlossen. Die Nordsee ist ein beliebtes Ziel von Kur- und Wellnessausflügen, da die klimatischen Bedingungen, vor allem an der deutschen Nordseeküste, als gesundheitsfördernd eingestuft werden. Die einzigartige Kombination von Temperatur, Wasser, Salzgehalt, Wind, Sonnenstrahlung und Luft wird so bereits seit mehr als drei Jahrhunderten aktiv genutzt, um den Kreislauf und das Gesundheitssystem zu stärken.

Die Nordsee befindet sich primär in der gemäßigten Klimazone, ist also durch kalte Winter und warme Sommer mit wenig Niederschlag gezeichnet. Daher ist die optimale Reisezeit, zumindest für einen traditionellen Badeurlaub, auch in den Frühlings- und Sommermonaten. Besonders an der deutschen, niederländischen und französischen Küste befinden sich zudem viele Spa- und Wellness-Hotels, die auch im Winter für Touristen attraktiv sind. Die Nordsee-Insel Sylt gilt als eines der attraktivsten Reiseziele in Deutschland, da sie eine verhältnismäßig abgeschottete Exklusivität bietet und dennoch komplett auf den Tourismus ausgerichtet ist. Zwischen den Monaten Mai bis September können aber auch andere Orte an der Nordseeküste bei bestem Badewetter genossen werden.

Urlaub in heimischen Gefilden? Hot or Not?

Die Vorfreude auf den Urlaub ist in jedem Jahr groß. Während die einen die schönste Zeit des Jahres am liebsten zu Hause verbringen, zieht es andere in die Ferne. Dabei muss es nicht immer eine Weltreise sein! Viele Urlauber genießen die Ferien in heimischen Gefilden. Ganz gleich, ob Action oder Entspannung gefragt ist – Deutschland bietet für jeden Geschmack das ideale Urlaubsziel, auch wenn sich … [Weiterlesen...]

Klimatabelle Belgien

Belgien ist nicht nur Gründungsmitglied von NATO und EU - in seiner eher beschaulichen Hauptstadt Brüssel haben auch beide Institutionen ihren Sitz. Dies zeichnet das kleine Land im Herzen des Grünen Kontinents als "Global Player" mit überproportional hohem Einfluss auf das Weltgeschehen aus. Obwohl auf dem internationalen Parkett als zuverlässiges Kerngebiet Europas geltend, bleibt Belgien im … [Weiterlesen...]

Klimatabelle Niederlande

Die parlamentarische Monarchie der Niederlande unterteilt sich in 12 europäische Provinzen und die überseeischenProvinzen. Diese ehemaligen Niederländischen Antillen bestanden aus den karibischen Inseln Saba, Bonaire und Sint Eustatius und werden heute als "besondere Gemeinden" geführt. Darüber hinaus zählen auch die karibischen Provinzen Aruba, Curaçao und Sint Maarten zur Gemeinschaft, die die … [Weiterlesen...]

Klimatabelle Sylt

Deutschlands schönste Insel - diese Beinamen trägt Sylt nicht nur im Volksmund der "Nordkappen". Die größte Nordfrieslandinsel liegt vor der Nordseeküste von Dänemark und Schleswig-Holstein, ist seit dem Jahr 1927 dank dem Hindenburgdamm auch von Land aus erreichbar und gilt als einer der populärsten Urlaubsorte für anspruchsvolle, abenteuerlustige Deutsche. Prägend für Sylt sind vor allem die … [Weiterlesen...]

Klimatabelle Amsterdam

Obwohl die Hauptstadt der Niederlande, Amsterdam, im Vergleich zu anderen Weltstädten eher klein ausfällt, ist es doch genau dieser Aspekt, der ihr so viel Charme verleiht. Mit rund 800.000 Einwohnern ist Amsterdam, gemessen an der Einwohnerzahl, die größte Stadt der Niederlande, wobei sich im dazugehörigen Großraum insgesamt rund 2,4 Millionen Menschen ansiedeln. Bereits seit 1983 ist sie die … [Weiterlesen...]

Klimatabelle Skandinavien

Der Begriff Skandinavien ist vieldeutig. Dieser zentrale Teil Nordeuropas benennt im geografischen Sinne die Skandinavische Halbinsel mit den Staaten Norwegen und Schweden sowie einen Teil des nördlichen Finnlands. Kulturell, historisch sowie sprachlich besteht Skandinavien aus den Ländern Norwegen, Schweden und Dänemark.Die Zusammenfassung von Norwegen, Finnland, Schweden, Dänemark, Island, … [Weiterlesen...]

Klimatabelle Deutschland

Die Bundesrepublik Deutschland liegt in Mitteleuropa und grenzt unter anderem an Frankreich, die Niederlande, Österreich und Polen. Das Land wird der gemäßigten Klimazone zugeteilt und stellt damit einen Übergang zwischen kontinentalen Klima im Osten und dem maritimen Klima in vielen Teilen von Westeuropa dar.Primär wird das Klima in Deutschland durch die Winde vom Golfstrom beeinflusst, … [Weiterlesen...]

Klimatabelle Oslo

Alte Handelsstadt am OslofjordIn Norwegen und somit in Oslo herrscht Rechtsverkehr, worauf die Elche gegebenenfalls keine Rücksicht nehmen. Wenn hierzulande in ländlichen Gegenden Schilder auf Rehwechsel aufmerksam machen, begegnet dem Autofahrer in Norwegen das Warndreieck mit dem Elch.Oslo nimmt in Skandinavien einen zentralen Raum ein, ist umgeben von Wäldern und einer einzigartigen … [Weiterlesen...]

Klimatabelle Dänemark

Das Königreich Dänemark, ohne Grönland und die Färöer zieht ungebrochen Ströme von Urlaubern an. Mengen an Gepäck und Lebensmittelkartons, die jeden freien Platz im Wagen ausfüllen, legen nahe, eines der unzähligen Ferienhäuser belegen zu wollen. Hügelig ist allenfalls das südliche Jütland als Überbleibsel einer eiszeitlichen Endmoräne.Hyggelig dagegen beschreibt das Bedürfnis der dänischen … [Weiterlesen...]

Klimatabelle Schottland

Schottland, das ist der Kiltrock, feinster Whisky, Baumstammwerfen bei den Highland Games und natürlich der Loch Ness bei Inverness. Schottland ist außerdem das nördlichste der vier Länder, neben Nordirland, Wales und England, die zum Vereinigten Königreich von Großbritannien gehören.Des Weiteren die Inselgruppen der Hebriden, der Orkney- und der Shetland-Inseln im Norden. Schottlands … [Weiterlesen...]

Beste Reisezeit Schottland

Beste Reisezeit SchottlandKeine Vergangenheit ist mystischer, kein Castle Gänsehaut treibender, kein Hochland erhabener, kein Loch sagenumwobener als in Schottland. Die traditions- und freiheitsliebenden Schotten stellen sich sogar die Frage nach der Unabhängigkeit vom Königreich Großbritannien – und das nach 300-jähriger Zugehörigkeit. Schottlands Landesgebiet umfasst den nördlichen Teil der Insel Großbritannien, die Inselgruppe der Hebriden im Westen sowie… [Erfahre mehr]

Wassertemperatur Sylt

Wassertemperatur SyltWas ist dran an Sylt? Als nördlichste der Nordfriesischen Inseln liegt Sylt zum Teil vor der deutschen als auch dänischen Küste im Wattenmeer und markiert die Grenze zu den dänischen Inseln Römö, Mandö und Fanö. Sylt ist mit dem eigenen Pkw nur mit dem Autoreisezug huckepack über den Hindenburgdamm erreichbar. Wie es sich für eine […]

Wassertemperatur Nordsee

Wassertemperatur NordseeDie Nordsee ist Ökosystem, Lebensraum für Mensch und Tier, Nahrungsquelle, reich an Erdöl- und Erdgasvorkommen, Handelsroute, Weltnaturerbe Wattenmeer und Erholungsgebiet zugleich. Von den umliegenden Meeren (Atlantik, Ärmelkanal und Nordmeer) abgrenzen lässt sich das Gebiet der Nordsee am besten mit einer gedachten Linie vom englischen Dover nach Calais, von den Shetlandinseln hinüber ins norwegische Lindnes und […]