Klimatabelle Spanien



Klimatabelle Spanien

El Reino de España, das Königreich Spanien, liegt im Südwesten Europas, auf der Iberischen Halbinsel. Zum Staatsgebiet von Spanien gehören die im Mittelmeer gelegenen Balearen sowie die Kanaren im Atlantischen Ozean. Hinzukommen die nordafrikanischen Küstenstädte Ceuta und Melilla mit einer Reihe Inseln vor der marokkanischen Küste. Mit dem Ort Llívia besitzt Spanien eine Exklave in den französischen Pyrenäen. Das sich an der Südspitze von Spanien befindliche Gibraltar ist englisches Staatsgebiet. Sowohl das Wetter als auch das landschaftliche Bild von Spanien beeinflussen die Gebirgssysteme Pyrenäen, Kantabrisches Gebirge, Kastilisches Gebirge, Sierra Morena, Betische Kordilleren und das Iberische Randgebirge.

Klimatabellen Spanien

  • Klimatabelle Madrid

     JanuarFebruarMärzAprilMaiJuniJuliAugustSeptemberOktoberNovemberDezember
    Max. Temperatur °C10.613.116.818.42329.432.832.427.320.214.110.6
    ø Temperatur °C6.28811.116.922.525.525.32115.29.66.7
    Min. Temperatur °C1.82.85.36.910.715.618.218.214.610.152.7
    Regentage107911125347121012
    Niederschlag (mm)36272938511510926655851
    Sonnenstunden (h/d)445691012118754
    Luftfeuchtigkeit (%)797270685746353546597576


    Urlaub in Madrid geplant? Hier finden Sie Angebote für Hotels und Flüge für Madrid:

    Im Zentrum der Iberischen Halbinsel, auf 667 Metern über NN, entstand in der Zeit von 852 bis 886 eine maurische Burg. Aus ihr entwickelte sich die heutige Landeshauptstadt von Spanien Madrid. In der Metropole herrscht das kontinentale Klima vor. Im Sommer steigen die Temperaturen auf 29°C (Juni, 32°C August) bis 33°C (Juli), in der Nacht kühlt nicht unter 16°C (Juni) bis 18°C (Juli/August) ab. Die Sonnenscheindauer liegt im Juni bei zehn Stunden, im Juli scheint täglich zwölf Stunden und August elf Stunden die Sonne. In den Sommermonaten wird es in der iberischen Metropole fast unerträglich heiß. Eine Empfehlung für die beste Reisezeit beschränkt sich auf das Frühjahr und den Herbst. Im Winter fällt des Öfteren Schnee, die Temperaturen im Januar bewegen sich um die 11°C während des Tages und um 2°C in der Nacht. Unangenehmer Wind begleitet das wechselhafte Wetter.

  • Klimatabelle Barcelona

     JanuarFebruarMärzAprilMaiJuniJuliAugustSeptemberOktoberNovemberDezember
    Max. Temperatur °C1414.816.618.421.725.328.128.925.822.117.414.4
    ø Temperatur °C9.710.410.412.317.621.32424.821.61813.110.3
    Min. Temperatur °C5.367.99.713.417.219.920.617.413.88.86.1
    Regentage978101075910111010
    Niederschlag (mm)472355424929276578855946
    Sonnenstunden (h/d)5676891097765
    Luftfeuchtigkeit (%)737074767372727374737271
    Wassertemperatur °C14.613.213.714.916.620.222.123.223.52219.316.6


    Urlaub in Barcelona geplant? Hier finden Sie Angebote für Hotels und Flüge für Barcelona:

    Aus der vor 2000 Jahren gegründeten, kleinen iberischen Siedlung Barkeno entwickelte sich die Millionenstadt Barcelona. Das Wetter in der Metropole zeichnet sich durch seine Beständigkeit aus. Selbst im Winter zeigen die Klimadaten in der Nacht nicht weniger als 5°C an, im heißesten Monat August nicht mehr als 29°C. Das Frühjahr und der Herbst sind die ideale Reisezeit für eine Stadtbesichtigung. In den Monaten September und Oktober kann es kurzzeitig zu wolkenbruchartigen Niederschlägen kommen. Allerdings scheint nach kurzer Zeit wieder die Sonne. Die Sonnenscheindauer ist mit zehn Stunden im Juli am höchsten. Selbst im Dezember und Januar scheint die Sonne noch durchschnittlich fünf Stunden täglich. Die Wassertemperaturen liegen mit 24°C im August etwas niedriger als auf den Baleareninseln.

  • Klimatabelle Malaga

     JanuarFebruarMärzAprilMaiJuniJuliAugustSeptemberOktoberNovemberDezember
    Max. Temperatur °C16.91819.721.724.528.430.831.428.223.920.117.5
    ø Temperatur °C12.113.113.114.719.323.225.626.223.419.415.513.2
    Min. Temperatur °C7.38.29.71114.117.920.42118.514.810.88.8
    Regentage108787211510911
    Niederschlag (mm)6147614222612385888100
    Sonnenstunden (h/d)5567111112118965
    Luftfeuchtigkeit (%)747274716662576168686972
    Wassertemperatur °C16.5161921.522.52224.625.823.12219.817.5


    Urlaub in Malaga geplant? Hier finden Sie Angebote für Hotels und Flüge für Malaga:

    Tief im Süden von Spanien, gegenüber der afrikanischen Küste, gründeten die Phönizier im 8. Jahrhundert vor Christus die Stadt Malaka, das heutige Malaga. In der Küstenstadt herrscht das typisch ausgeglichene Klima des Mittelmeers vor. Auf heiße, trockene Sommer folgt ein angenehm temperierter Winter. Das Klima und damit das Wetter wird durch die Nähe der Berge stark beeinflusst. Aufgrund der unterschiedlichen Luftmassentemperaturen kommt es insbesondere in den Wintermonaten häufig zu wolkenbruchartigen Niederschlägen. Schlechtes Wetter hält sich jedoch wie überall in Spanien nicht lange, die Sonne scheint nach Unwettern schnell wieder. Im Juli und August zeigen die Klimadaten bis zu 31°C, im kältesten Monat Januar 17°C. Nachts kühlt es im Juli und August nicht unter 26°C ab, die Tiefstwerte im Januar bewegen sich um 7°C. Die Sonnenscheindauer im Mai, Juni und August liegt bei elf Stunden täglich, im Juli bei zwölf Stunden. Als Reisezeit sind die Monate Mai bis September die beste Empfehlung. Das Meer erreicht eine Wassertemperatur von 25°C, ein stetiger leichter Wind sorgt für Abkühlung.

  • Klimatabelle Alicante

     JanuarFebruarMärzAprilMaiJuniJuliAugustSeptemberOktoberNovemberDezember
    Max. Temperatur °C16.917.719.521.324.127.830.23128.524.720.317.5
    ø Temperatur °C11.812.512.514.219.122.925.526.323.719.815.412.7
    Min. Temperatur °C6.67.28.810.614.11820.821.518.914.910.47.8
    Regentage977885238989
    Niederschlag (mm)23202021271041039362625
    Sonnenstunden (h/d)556691111107765
    Luftfeuchtigkeit (%)716771696462656668686769
    Wassertemperatur °C15.71415.717.722.322.121.323.822.622.120.416.7


    Urlaub in Alicante geplant? Hier finden Sie Angebote für Hotels und Flüge für Alicante:

    Die Küstenstadt Alicante liegt an der Costa Blanca, ebenfalls eines der beliebten Reiseziele in Spanien. Das Wetter ist ausgeglichen, mit heißen Sommern und milden Wintern. Im August zeigen die Klimadaten Höchstwerte von maximal 31°C, nachts nicht weniger als 22°C. Im etwas kühleren Juni (maximal 28°C, minimal 18°C) und Juli (maximal 30°C, minimal 21°C) sorgt eine Sonnenscheindauer von elf Stunden für traumhafte Bedingungen. Der August hat mit einer Sonnenscheindauer von zehn Stunden nur eine Stunde täglich weniger Sonne als die beiden anderen Monate. Für Besichtigungen liegt die beste Reisezeit in den etwas kühleren Monaten September und Oktober beziehungsweise April und Mai. Die Tagestemperaturen erreichen maximal 21°C (April) bis 29°C (September). Selbst in den kühlen Aprilnächten fällt sie nicht unter 9°C. Von August bis Januar sinkt die Wassertemperatur kontinuierlich von 25°C bis auf 14°C ab.

  • Klimatabelle Valencia

     JanuarFebruarMärzAprilMaiJuniJuliAugustSeptemberOktoberNovemberDezember
    Max. Temperatur °C1617.319.621.424.428.230.631.22824.119.516.4
    ø Temperatur °C10.611.611.613.81922.925.526.2231914.211.3
    Min. Temperatur °C5.15.989.913.517.620.421.11813.98.96.2
    Regentage988910746911810
    Niederschlag (mm)374130364218161278713861
    Sonnenstunden (h/d)56779111198866
    Luftfeuchtigkeit (%)676367656058626565646364


    Urlaub in Valencia geplant? Hier finden Sie Angebote für Hotels und Flüge für Valencia:

    Eines der beliebtesten Reiseziele der Küstenlinie von Spanien ist die Hafenstadt Valencia. Die beste Reisezeit für Badegäste und Sonnenanbeter sind die normalerweise niederschlagsfreien Monate Juni und Juli mit einer Sonnenscheindauer von elf Stunden und Wassertemperaturen von 20°C bis 24°C. Im Juni erreichen die Temperaturen während des Tages maximal 28°C, in der Nacht sinken sie nicht unter 18°C. Im Juli und August wird es mit Tagestemperaturen von bis zu 31°C sehr heiß, die Klimadaten geben als Nachttemperaturen nicht weniger als 20°C (Juli) beziehungsweise 21°C (August) an. Wer Hitze nicht verträgt, für den ist die Zeit von September bis November eine gute Empfehlung. Die Durchschnittstemperatur liegt mit 23°C bereits im September um drei Grad niedriger als im August, im Oktober erreichen die Durchschnittswerte 19°C, im September 14°C.

  • Klimatabellen der Balearen

    Die Balearen setzen sich aus den Inseln Mallorca, Menorca, Ibiza und Formentera zusammen. Auf der Inselgruppe herrscht ein ausgeglichenes Klima mit warmen Sommern und milden Wintern. Aufgrund des stetigen, leichten Windes sind selbst die heißesten Monate erträglich.

    Gemäß Klimadaten sinken die Werte in den Augustnächten nicht unter 22°C. Im Juni und Juli liegt die Sonnenscheindauer bei elf Stunden. Auf Ibiza scheint sie im Juli eine Stunde länger als auf Menorca, auf Mallorca im Juni eine Stunde weniger. Die Wassertemperaturen bewegen sich zwischen 14°C (Januar) und 25°C (August).

    Klimatabelle Menorca

     JanuarFebruarMärzAprilMaiJuniJuliAugustSeptemberOktoberNovemberDezember
    Max. Temperatur °C14.414.616.418.322.226.22929.726.322.818.115.2
    ø Temperatur °C11.211.211.212.818.222.124.925.722.619.414.812.1
    Min. Temperatur °C7.97.89.110.714.117.920.721.718.81611.59
    Regentage14111012964511141515
    Niederschlag (mm)46423545341672370858859
    Sonnenstunden (h/d)55668111197745
    Luftfeuchtigkeit (%)727175777575757472727171
    Wassertemperatur °C15.31414.115.717.721.42422.22123.520.817.5


    Das angenehmste Klima der Balearen hat die Familieninsel Menorca. Die Temperaturen liegen dort im August mit maximal 30°C niedriger als auf den beiden anderen Inseln.

    Klimatabelle Ibiza

     JanuarFebruarMärzAprilMaiJuniJuliAugustSeptemberOktoberNovemberDezember
    Max. Temperatur °C15.916.41820232729.730.527.723.919.516.8
    ø Temperatur °C12.112.412.41418.922.825.526.423.820.215.813.1
    Min. Temperatur °C8.28.49.911.614.818.521.322.319.816.412.19.4
    Regentage1198885349111213
    Niederschlag (mm)41362634282381562555369
    Sonnenstunden (h/d)46779111297755
    Luftfeuchtigkeit (%)717074767576777671706970
    Wassertemperatur °C15.314.114.315.918.721.823.421212320.417


    Auf Ibiza sind die Sommer etwas kühler, dort klettert das Thermometer im August auf maximal 31°C mit Nachtwerten von minimal 22°C.

    Klimatabelle Mallorca

     JanuarFebruarMärzAprilMaiJuniJuliAugustSeptemberOktoberNovemberDezember
    Max. Temperatur °C15.515.91820.124.128.331.131.627.923.818.916.2
    ø Temperatur °C9.810.110.111.817.92224.725.522.318.513.710.9
    Min. Temperatur °C44.25.57.611.615.718.319.316.613.28.45.6
    Regentage12991085349121313
    Niederschlag (mm)343720353015101656635843
    Sonnenstunden (h/d)55669101197655
    Luftfeuchtigkeit (%)737174757371727070717272
    Wassertemperatur °C15.614.414.816.720.522.220.821.821.522.420.917


    Die Insel Mallorca gilt als eines der beliebtesten Reiseziele in Spanien. Im August klettern die Temperaturen klettern dort bis 32°C, die Nächte kühlen auf minimal 18°C ab. In den kältesten Monaten Dezember bis Februar liegen die Tagestemperaturen bei 16°C, nachts kann es auf 4°C (Januar, Februar) bis 6°C (Dezember) abkühlen.

  • Klimatabelle Bilbao

     JanuarFebruarMärzAprilMaiJuniJuliAugustSeptemberOktoberNovemberDezember
    Max. Temperatur °C13.814.116.116.519.621.623.624.422.620.315.914.1
    ø Temperatur °C10.110.310.31215.517.819.820.518.516.412.610.6
    Min. Temperatur °C6.36.47.88.411.4141616.614.412.59.37.1
    Regentage1211.211.213.612.810.411.210.411.212.815.212.8
    Niederschlag (mm)716771109875550609110513696
    Sonnenstunden (h/d)335456766623
    Luftfeuchtigkeit (%)807976798181797775737775


    Urlaub in Bilbao geplant? Hier finden Sie Angebote für Hotels und Flüge für Bilbao:

Es gibt auf der Iberischen Halbinsel kein einheitliches Klima, sondern mehrere unterschiedliche Klimazonen. Im Norden herrscht ein gemäßigtes Klima vor, in der Mitte ein ozeanisch-kontinentales Klima. Den Süden, insbesondere Andalusien, prägt ein subtropisches Klima mit langen, sehr heißen Sommern, begleitet von Trockenperioden bis zu elf Monaten. Für Höhenlagen der Gebirge sind kurze, kühle Sommer und lange, kalte Winter typisch.


Ganzjährig ausgeglichen ist das subtropische Klima auf der Kanaren Insel Teneriffa, eines der beliebtesten Reiseziele Spaniens. Die Jahresdurchschnittstemperatur liegt dort bei 18°C bis 25°C. Im Gegensatz zu Teneriffa zeigen die Klimadaten von Gran Canaria in Spitzenzeiten Temperaturen von bis zu 50°C und Nachttemperaturen von bis zu 40°C. Allerdings variieren sowohl Temperaturen, Niederschläge und Wassertemperaturen auf den Kanaren je nach Insel und Region sehr stark. Die Wassertemperaturen bewegt sich in Abhängigkeit der Jahreszeit und der jeweiligen Kanaren Insel zwischen 17°C und 23°C.

Hier zu den Klimatabellen der Kanaren.


Spanien: Die aktuelle Wassertemperatur beträgt 12 °C

Die Temperatur ist zu kalt zum baden

14 Tage Vorhersage für Spanien

  • 14 Tage Wetter Madrid

    28. Februar

    Sonnig


    ↓ 6 / ↑ 17 °C


    Regenrisiko 0%

    01. März

    Sonnig


    ↓ 8 / ↑ 18 °C


    Regenrisiko 0%

    02. März

    Sonnig


    ↓ 5 / ↑ 13 °C


    Regenrisiko 10%

    03. März

    Leicht bewölkt


    ↓ 4 / ↑ 18 °C


    Regenrisiko 0%

    04. März

    Sonnig


    ↓ 8 / ↑ 18 °C


    Regenrisiko 0%

    05. März

    Leicht bewölkt


    ↓ 9 / ↑ 15 °C


    Regenrisiko 10%

    06. März

    Sonnig


    ↓ 4 / ↑ 17 °C


    Regenrisiko 10%

    07. März

    Sonnig


    ↓ 2 / ↑ 17 °C


    Regenrisiko 0%

    08. März

    Leicht bewölkt


    ↓ 7 / ↑ 15 °C


    Regenrisiko 0%

    09. März

    Manchmal Regenschauer


    ↓ 4 / ↑ 11 °C


    Regenrisiko 10%

    10. März

    Stellenweise Regen


    ↓ 4 / ↑ 12 °C


    Regenrisiko 10%

    11. März

    Sonnig


    ↓ 10 / ↑ 20 °C


    Regenrisiko 0%

    12. März

    Sonnig


    ↓ 10 / ↑ 19 °C


    Regenrisiko 0%

    13. März

    Sonnig


    ↓ 13 / ↑ 20 °C


    Regenrisiko 0%
  • 14 Tage Wetter Barcelona

    28. Februar

    Sonnig


    ↓ 8 / ↑ 13 °C


    Regenrisiko 10%

    01. März

    Regional leichter Sprühregen


    ↓ 9 / ↑ 15 °C


    Regenrisiko 10%

    02. März

    Regional leichter Regen


    ↓ 9 / ↑ 11 °C


    Regenrisiko 10%

    03. März

    Sonnig


    ↓ 8 / ↑ 14 °C


    Regenrisiko 10%

    04. März

    Sonnig


    ↓ 10 / ↑ 15 °C


    Regenrisiko 0%

    05. März

    Sonnig


    ↓ 10 / ↑ 14 °C


    Regenrisiko 10%

    06. März

    Leicht bewölkt


    ↓ 7 / ↑ 16 °C


    Regenrisiko 0%

    07. März

    Leichte Regendusche


    ↓ 8 / ↑ 14 °C


    Regenrisiko 10%

    08. März

    Sonnig


    ↓ 9 / ↑ 17 °C


    Regenrisiko 10%

    09. März

    Sonnig


    ↓ 10 / ↑ 17 °C


    Regenrisiko 10%

    10. März

    Sonnig


    ↓ 10 / ↑ 13 °C


    Regenrisiko 10%

    11. März

    Leicht bewölkt


    ↓ 13 / ↑ 17 °C


    Regenrisiko 0%

    12. März

    Sonnig


    ↓ 11 / ↑ 16 °C


    Regenrisiko 0%

    13. März

    Sonnig


    ↓ 0 / ↑ 18 °C


    Regenrisiko 0%
  • 14 Tage Wetter Malaga

    28. Februar

    Sonnig


    ↓ 9 / ↑ 16 °C


    Regenrisiko 10%

    01. März

    Sonnig


    ↓ 8 / ↑ 19 °C


    Regenrisiko 10%

    02. März

    Sonnig


    ↓ 6 / ↑ 13 °C


    Regenrisiko 10%

    03. März

    Leicht bewölkt


    ↓ 10 / ↑ 18 °C


    Regenrisiko 0%

    04. März

    Sonnig


    ↓ 8 / ↑ 16 °C


    Regenrisiko 10%

    05. März

    Leicht bewölkt


    ↓ 9 / ↑ 17 °C


    Regenrisiko 10%

    06. März

    Sonnig


    ↓ 9 / ↑ 17 °C


    Regenrisiko 10%

    07. März

    Sonnig


    ↓ 9 / ↑ 19 °C


    Regenrisiko 0%

    08. März

    Sonnig


    ↓ 8 / ↑ 20 °C


    Regenrisiko 0%

    09. März

    Leicht bewölkt


    ↓ 6 / ↑ 18 °C


    Regenrisiko 10%

    10. März

    Leicht bewölkt


    ↓ 9 / ↑ 15 °C


    Regenrisiko 0%

    11. März

    Sonnig


    ↓ 11 / ↑ 21 °C


    Regenrisiko 10%

    12. März

    Leicht bewölkt


    ↓ 12 / ↑ 20 °C


    Regenrisiko 10%

    13. März

    Sonnig


    ↓ 18 / ↑ 19 °C


    Regenrisiko 10%
  • 14 Tage Wetter Alicante

    28. Februar

    Sonnig


    ↓ 9 / ↑ 14 °C


    Regenrisiko 10%

    01. März

    Sonnig


    ↓ 11 / ↑ 17 °C


    Regenrisiko 0%

    02. März

    Regenschauer


    ↓ 10 / ↑ 13 °C


    Regenrisiko 10%

    03. März

    Sonnig


    ↓ 9 / ↑ 17 °C


    Regenrisiko 10%

    04. März

    Stellenweise Regen


    ↓ 9 / ↑ 15 °C


    Regenrisiko 10%

    05. März

    Sonnig


    ↓ 10 / ↑ 17 °C


    Regenrisiko 10%

    06. März

    Sonnig


    ↓ 7 / ↑ 17 °C


    Regenrisiko 10%

    07. März

    Sonnig


    ↓ 8 / ↑ 19 °C


    Regenrisiko 10%

    08. März

    Leicht bewölkt


    ↓ 10 / ↑ 18 °C


    Regenrisiko 0%

    09. März

    Sonnig


    ↓ 9 / ↑ 19 °C


    Regenrisiko 10%

    10. März

    Sonnig


    ↓ 12 / ↑ 18 °C


    Regenrisiko 10%

    11. März

    Sonnig


    ↓ 12 / ↑ 17 °C


    Regenrisiko 10%

    12. März

    Sonnig


    ↓ 12 / ↑ 19 °C


    Regenrisiko 0%

    13. März

    Sonnig


    ↓ 18 / ↑ 18 °C


    Regenrisiko 0%
  • 14 Tage Wetter Valencia

    28. Februar

    Sonnig


    ↓ 5 / ↑ 15 °C


    Regenrisiko 10%

    01. März

    Sonnig


    ↓ 5 / ↑ 16 °C


    Regenrisiko 10%

    02. März

    Leicht bewölkt


    ↓ 6 / ↑ 13 °C


    Regenrisiko 10%

    03. März

    Sonnig


    ↓ 6 / ↑ 18 °C


    Regenrisiko 10%

    04. März

    Sonnig


    ↓ 8 / ↑ 16 °C


    Regenrisiko 0%

    05. März

    Sonnig


    ↓ 9 / ↑ 17 °C


    Regenrisiko 10%

    06. März

    Sonnig


    ↓ 5 / ↑ 19 °C


    Regenrisiko 0%

    07. März

    Sonnig


    ↓ 5 / ↑ 18 °C


    Regenrisiko 0%

    08. März

    Sonnig


    ↓ 8 / ↑ 20 °C


    Regenrisiko 0%

    09. März

    Sonnig


    ↓ 7 / ↑ 21 °C


    Regenrisiko 10%

    10. März

    Sonnig


    ↓ 9 / ↑ 17 °C


    Regenrisiko 10%

    11. März

    Leicht bewölkt


    ↓ 9 / ↑ 17 °C


    Regenrisiko 10%

    12. März

    Sonnig


    ↓ 11 / ↑ 20 °C


    Regenrisiko 0%

    13. März

    Sonnig


    ↓ 19 / ↑ 21 °C


    Regenrisiko 0%
  • 14 Tage Wetter Menorca

  • 14 Tage Wetter Ibiza

    28. Februar

    Manchmal Regenschauer


    ↓ 13 / ↑ 15 °C


    Regenrisiko 10%

    01. März

    Sonnig


    ↓ 13 / ↑ 16 °C


    Regenrisiko 0%

    02. März

    Regenschauer


    ↓ 12 / ↑ 13 °C


    Regenrisiko 10%

    03. März

    Sonnig


    ↓ 14 / ↑ 17 °C


    Regenrisiko 0%

    04. März

    Sonnig


    ↓ 15 / ↑ 16 °C


    Regenrisiko 10%

    05. März

    Sonnig


    ↓ 15 / ↑ 18 °C


    Regenrisiko 10%

    06. März

    Sonnig


    ↓ 13 / ↑ 16 °C


    Regenrisiko 10%

    07. März

    Sonnig


    ↓ 12 / ↑ 16 °C


    Regenrisiko 10%

    08. März

    Sonnig


    ↓ 14 / ↑ 16 °C


    Regenrisiko 10%

    09. März

    Bewölkt


    ↓ 14 / ↑ 18 °C


    Regenrisiko 0%

    10. März

    Sonnig


    ↓ 13 / ↑ 17 °C


    Regenrisiko 0%

    11. März

    Sonnig


    ↓ 16 / ↑ 18 °C


    Regenrisiko 0%

    12. März

    Sonnig


    ↓ 16 / ↑ 19 °C


    Regenrisiko 0%

    13. März

    Sonnig


    ↓ 0 / ↑ 17 °C


    Regenrisiko 0%
  • 14 Tage Wetter Mallorca

    28. Februar

    Stellenweise Regen


    ↓ 10 / ↑ 12 °C


    Regenrisiko 10%

    01. März

    Leichter Sprühregen


    ↓ 11 / ↑ 14 °C


    Regenrisiko 10%

    02. März

    Regenschauer


    ↓ 10 / ↑ 14 °C


    Regenrisiko 10%

    03. März

    Sonnig


    ↓ 11 / ↑ 17 °C


    Regenrisiko 10%

    04. März

    Sonnig


    ↓ 10 / ↑ 16 °C


    Regenrisiko 10%

    05. März

    Sonnig


    ↓ 12 / ↑ 17 °C


    Regenrisiko 10%

    06. März

    Sonnig


    ↓ 11 / ↑ 16 °C


    Regenrisiko 10%

    07. März

    Leicht bewölkt


    ↓ 10 / ↑ 15 °C


    Regenrisiko 10%

    08. März

    Sonnig


    ↓ 9 / ↑ 17 °C


    Regenrisiko 10%

    09. März

    Leicht bewölkt


    ↓ 13 / ↑ 19 °C


    Regenrisiko 0%

    10. März

    Sonnig


    ↓ 11 / ↑ 16 °C


    Regenrisiko 0%

    11. März

    Leicht bewölkt


    ↓ 11 / ↑ 17 °C


    Regenrisiko 0%

    12. März

    Sonnig


    ↓ 12 / ↑ 17 °C


    Regenrisiko 0%

    13. März

    Sonnig


    ↓ 0 / ↑ 18 °C


    Regenrisiko 0%

Reiseziele & Sehenswürdigkeiten Spaniens:

Bei der Frage nach einer Empfehlung für interessante Reiseziele in Spanien wird meistens ein Ort an der Küste von Andalusien, auf den Kanaren oder den Balearen genannt. Doch auch das Landesinnere der Iberischen Halbinsel hat einiges zu bieten. In Galiciens Hauptstadt Santiago de Compostela trifft einer der wichtigsten Wallfahrtsorte der Christenheit auf eine moderne Stadt in historischem Gewand. Die wunderschöne Altstadt bildet den Endpunkt des Jakobswegs und steht unter UNESCO-Schutz. Auf der Strecke von Spaniens Grenze über Burgos nach Saragossa fasziniert eine fast surreal wirkende Landschaft. In der endlos scheinenden, kargen Weite gibt es tiefe, wildromantische Schluchten und überraschend grüne Täler. Mit etwas Glück lassen sich die in Spanien beheimateten Gänsegeier bei der Suche nach Aas beobachten. Wunderschön ist Saragossa, eine quirlige Metropole mit vielen Sehenswürdigkeiten wie die Basilika Nuestra Señora del Pilar. Dieses größte Barockbauwerk auf der Iberischen Halbinsel entstand aus einer kleinen Kapelle, die im Laufe der Jahrhunderte zu ihrer heutigen Größe anwuchs. Keine Empfehlung für eine Fahrt über Spaniens Hochebenen sind die Sommermonate. Die Temperaturen in dem trockenen Klima klettern dann so hoch, dass sie viele Klimaanlagen in den Autos überfordern.


Madrid dürfte die wohl faszinierendste Stadt in Spanien ein. Hier locken elegante Einkaufsstraßen, Theater und Schauspielhäuser genauso wie ein reges Nachtleben, ausgezeichnete Restaurants, schicke Bars und zahlreiche Sehenswürdigkeiten. Zu den Highlights gehört das Museo del Prado, der Palacio Real und der Parque del Buen Retiro. Circa 50 Kilometer nördlich von Spaniens Hauptstadt ließ König Philipp II im 16. Jahrhundert die beeindruckende Kloster- und Schlossanlage El Escorial in dem Örtchen Real Sitio de San Lorenzo de El Escorial erbauen. Die gigantische, sehr sehenswerte Anlage zieht jährlich Tausende von Besuchern in ihren Bann. Auf dem Weg nach Andalusien lohnt sich ein Abstecher zum unter UNESCO-Schutz stehenden Ort Aranjuez. Joaquín Rodrigo beschreibt in seinem Concierto de Aranjuez, einem der bekanntesten Klassikstücke des 20. Jahrhunderts, mit Gitarre und Orchester den romantischen Sommerpalast mit den wunderschönen, weitläufigen Gärten.

Eine Fahrt von Madrid nach Andalusien führt unweigerlich durch die Mancha. Das dortige trockene, heiße Wetter hat den Landstrich stellenweise in eine Wüste verwandelt. Aufgelockert wird das Bild durch Windmühlen, deren Form sich seit Jahrhunderten kaum veränderte. In Ciudad Real, der königlichen Stadt, sind zahlreiche, bedeutende historische Spuren aus vielen Epochen zu bewundern. Eines der schönsten Ziele in Andalusien ist Granada mit der Alhambra, einem Alkázar aus der Maurenzeit. Von außen wirkt die wehrhafte Trutzburg abweisend, im Inneren zeigt sie ein bezauberndes Spiel aus Farben und Ornamenten im orientalischen Stil. Die blühenden Gärten in einer der heißesten Zonen Spaniens stellen ein Beispiel meisterlicher maurischer Gartenbauarchitektur und Bewässerungskunst dar. Die Liste interessanter Orte in Spanien ließe sich beliebig verlängern. Zu den sehr sehenswerte Städte auf dem Festland von Spanien gehören unter anderem auch Sevilla, Toledo, Ronda und Cáceres.

Bildcopyright Flickr: DavidHT

Weitere schöne Reiseziele:

    Klimatabelle San Sebastian

    Klimatabelle San SebastianSan Sebastian (vollständiger Name Donostia San Sebastián), liegt in der autonomen Gemeinschaft in Spanien und markiert die Hauptstadt der regionalen Provinz Gipuzkoa. Bekannt ist die Großstadt nicht in erster Linie aufgrund ihrer traumhaften Lage lediglich rund 20 km von der französischen Grenze entfernt und dem herrlichen Wetter, sondern aufgrund der…

    Klimatabelle Marbella

    Klimatabelle MarbellaDie Großstadt Marbella liegt im Süden von Spanien direkt an der Costa de Sol. Die Stadt zählt mit ihren knapp 140.000 Einwohnern zur Provinz Malaga, welche der autonomen Gemeinschaft Andalusiens angeschlossen ist. Marbella ist innerhalb Spaniens für den hohen Anteil von Immigranten innerhalb der Stadt bekannt, welcher rund ein Viertel…

    Klimatabelle Madrid

    Klimatabelle MadridMadrid, Hauptstadt und Herz Spaniens liegt zwar auf dem gleichen Breitengrad wie New York, hat aber ein ausgeglichenes Klima und muss sich kaum vor alles erdrückenden Schneemassen und Stromausfällen im Winter fürchten. Was nicht heißen soll, dass ein Schneefall unmöglich wäre. Durch die Höhenlage von 667 m ist Madrid Europas…

    Klimatabelle Malaga

    Klimatabelle MalagaDas zum großen Teil auch heute noch durch Land-, Forstwirtschaft und Fischerei geprägte spanische Andalusien besteht aus 8 Provinzen, eine davon ist Malaga. Tief im Süden an der Costa del Sol wird Malaga von Cadiz im Westen und Granada im Osten flankiert. Die Hauptstadt heißt wie die Provinz - Malaga.…

    Klimatabelle Barcelona

    Klimatabelle BarcelonaBarcelona liegt am äußeren östlichen Rand von Spanien im Norden des Landes. Die Stadt stellt mit ihren insgesamt rund 1,6 Millionen Einwohnern die Hauptstadt von Katalonien und ist insgesamt die zweitgrößte Stadt von Spanien - nach der Landeshauptstadt Madrid. Über Landesgrenzen hinaus ist Barcelona vor allem aufgrund der zahlreichen Sehenswürdigkeiten…

    Beste Reisezeit Barcelona

    Beste Reisezeit BarcelonaWas haben Hamburg und Barcelona gemeinsam? Eine hippe Kunstszene und einen Strand in Hafennähe. Der Unterschied liegt in den milden Temperaturen, die die katalanische Hauptstadt zu einem noch begehrenswerteren Reiseziel machen. Barcelona kann hitzig und aufregend in 24 Stunden sein, und es nach Lust und Laune über Tage entspannt und…

    Wassertemperatur Marbella

    Wassertemperatur Marbella„Que mar bella!“ Ob Torre del Mar, Malaga, Torremolinos oder eben Marbella – an der Costa del Sol ist seit den Jahren des Jetset und der Daueransässigen aus dem Ausland Stimmung. Das Epizentrum von Luxus (und seinen Auswüchsen) und gepflegter Partylaunen in Südspanien ist noch immer das selbstverliebte Marbella. Das…