Klimatabelle Ibiza


Klimatabelle Ibiza

Ibiza gehört zu den Balearen und befindet sich im Mittelmeer. Die Insel mit der gleichnamigen Hauptstadt markiert unter den Balearen die drittgrößte Insel – mit einer Fläche von 572 km². Zudem ist Ibiza nicht nur ein Teil der Balearen, sondern auch der Inselgruppe der Pityusen.

Diese Gruppe setzt sich sowohl aus Ibiza als auch mehreren kleinen und teilweise unbewohnten Inseln zusammen. Populär ist die Insel vor allem aufgrund ihres angenehm milden Wetters, zudem ist sie, wie auch andere Teile der Balearen, sehr gut von Deutschland aus erreichbar.


Wie auch in Spanien, wird auf der Insel entweder spanisch oder katalanisch gesprochen. Da sie zu einem großen Teil aber auf den Tourismus ausgerichtet ist, sprechen viele der Einwohner weiter die englische oder deutsche Sprache. Insgesamt befinden sich auf der Insel etwas mehr als 140.000 Einwohner.

Klimatabelle Ibiza

 Gefühlt wie
C

C
Regentage
(Tage)
Sonnenstunden
(Std. p. Tag)
Januar13075
Februar11048
März13028
April16027
Mai20008
Juni250110
Juli300010
August320110
September28076
Oktober24068
November190108
Dezember15046
 JanuarFebruarMärzAprilMaiJuniJuliAugustSeptemberOktoberNovemberDezember
Temperatur max. (°C)171616192226292927252218
ø Temperatur (°C)141314172023272826231916
Temperatur min. (°C)11912141721252624201613
Regentage (Tage)7422010176104
Niederschlagsmenge (mm)1861231351075430833249165229166
Luftfeuchtigkeit (%)716973757374757570706969
Sonnenstunden (Std. p. Tag)588781010106886

Mit Blick auf die Klimatabelle, aktuelle Wettervorhersage und die Temperatur zeigt sich deutlich, dass Ibiza das ausgewogenste Klima aller Inseln der Balearen hat. Im Sommer bewegt sich die Temperatur auf einem Mittel von etwa 26, im Winter um ausgesprochen milde 12 Grad Celsius. Auch von erhöhtem Niederschlag bleibt die beliebte Urlaubsinsel in der Regel verschont. Für die eigene Reisezeit ist das ausgewogene Wetter sehr von Vorteil, denn so können Sie Ihren Urlaub das gesamte Jahr über planen – auch wenn die Wassertemperatur nur im späten Frühling bis hin zum November warm genug zum Baden ist. Die Wassertemperatur erreicht im Monat August mit 25 Grad Celsius ihren Zenit. Bereits ab Mai ist die Wassertemperatur sehr angenehm (17°), selbst im Oktober lassen sich noch 21 Grad Celsius messen, die erste Hälfte vom November weist eine Wassertemperatur von durchschnittlich 19 Grad Celsius auf – perfekt für eine Reisezeit mit viel Badespaß.

Die höchste Luft-Temperatur tritt im Monat August mit durchschnittlich 28 und maximal 29 Grad Celsius auf. Selbst im Winter fällt diese laut Klimadiagramm nur in Ausnahmefällen unter einen Wert von 10 Grad Celsius. Der regenreichste Monat ist der Monat November. Dieser weist 10 Regentage und etwa 229 mm Niederschlag auf. Weniger Regentage, dafür geringfügig mehr Niederschlag, gibt es im September. Dieser Monat weist 7 Regentage und einen Niederschlag von 249 mm laut Klimadiagramm auf. Als Reisezeit sind diese Monate also möglichst zu umgehen. Das Wetter ist durch viel Sonne geprägt. Das ganze Jahr über ist mit mindestens fünf Sonnenstunden zu rechnen, im Sommer scheint die Sonne besonders häufig – mit bis zu 10 Sonnenstunden täglich. Während Ihrer Reisezeit werden die Tage in der Stadt oder am Strand also von viel Sonne geprägt sein. Selbst im Herbst und frühen Winter ist laut Klimadiagramm noch mit bis zu 8 Sonnenstunden pro Tag zu rechnen. Die Luftfeuchtigkeit wird durch die Sonnenstunden laut Klimatabelle nicht beeinflusst. Im Sommer steigt sie bis auf 75 Prozent an, im Winter fällt die Luftfeuchtigkeit laut Klimatabelle auf ungefähr 69 Prozent ab.

Ibiza, Spain: Die aktuelle Wassertemperatur beträgt 15 °C

Die Temperatur ist zu kalt zum baden

14 Tage Wettervorhersage für Ibiza

Sehenswürdigkeiten & Reiseziele auf Ibiza

Ibiza hat seinen Besuchern viel zu bieten. Ibiza-Stadt ist nicht nur die größte Stadt der Insel, sondern auch das kulturelle und wirtschaftliche Zentrum.
Ibiza-Stadt befindet sich etwa acht Kilometer vom Flughafen entfernt, besitzt einen eigenen Hafen und eine vorzügliche Gastronomie. Shopping-Gelegenheiten gibt es in der Stadt ebenfalls genügend.


Prägend sind für die Hauptstadt vor allem ihre zahlreichen, teils sehr noblen Bars und Discotheken. Einen Strand gibt es hier aber nicht, weshalb man die Sonnenstunden, die warme Wassertemperatur und das angenehme Klima der autonomen Region von Spanien nur eingeschränkt genießen kann.
Wer seine Tage am Strand verbringen möchte, sollte beispielsweise den Cala Tarida, Platja d'en Bossa oder Cala Comte aufsuchen. Dann können Sie Ihre Reisezeit samt angenehmer Wettervorhersage in vollen Zügen genießen.

 

Bildcopyright Flickr: ibiza-vista

Weitere schöne Reiseziele:

    Das ganze Jahr Sonnenschein - wir präsentieren Ihnen die Sonnenziele

    Das ganze Jahr Sonnenschein - wir präsentieren Ihnen die SonnenzieleDie meisten Menschen wünschen sich für ihren Urlaub einen "Platz an der Sonne". Fernab vom ungeliebten Schmuddelwetter lassen sich weltweit zu jeder Jahreszeit warme und sonnige Reiseziele finden. Wer nicht in die Ferne schweifen möchte, findet auch in Deutschland sonnige Regionen. Ganz gleich, zu welcher Jahreszeit Sie Ihren Urlaub planen,…

    Klimatabelle Formentera

    Klimatabelle FormenteraEines der gerne gewählten Reiseziele der Baleareninseln in Spanien ist das wunderschöne Formentera mit seinem ausgewogenen Klima. Es zählt gemeinsam mit einigen kleineren Atollen sowie den unbewohnten Eilanden Es Verdrà, Sa Galera, Tagomago, Es Vedranell, Espalmador und dem circa neun Kilometer entfernten Touristenparadies Ibiza zu den Pityusen. In Ost-West-Ausrichtung besitzt…

    Klimatabelle Menorca

    Klimatabelle MenorcaVon allen balearischen Inseln im Mittelmeer ist Menorca die am nördlichsten gelegene. Autonom vom spanischen Festland wird auf Menorca, der "Kleinen" neben Spanisch auch Katalanisch gesprochen und gepflegt. Der Norden ist geprägt von herrlichen Naturhäfen und vom schroffen Gebirgszug Tramuntana, der nach Süden hin jedoch sanft hügelig bis in die…

    Klimatabelle Spanien

    Klimatabelle SpanienEl Reino de España, das Königreich Spanien, liegt im Südwesten Europas, auf der Iberischen Halbinsel. Zum Staatsgebiet von Spanien gehören die im Mittelmeer gelegenen Balearen sowie die Kanaren im Atlantischen Ozean. Hinzukommen die nordafrikanischen Küstenstädte Ceuta und Melilla mit einer Reihe Inseln vor der marokkanischen Küste. Mit dem Ort Llívia…

    Klimatabelle Mallorca

    Klimatabelle MallorcaMallorca befindet sich im westlichen Mittelmeer, ist ungefähr 170 Kilometer vom Festland Barcelonas entfernt und wird zu Spanien gezählt, auch wenn die Insel besonders unter deutschen Touristen einen ausgesprochen guten Ruf genießt. Sie ist die flächengrößte Insel von der Balearen-Gruppe und beherbergt nach aktuellen Zahlen knapp 870.000 Einwohner auf einer…

    Beste Reisezeit Mallorca

    Beste Reisezeit MallorcaHauptinsel der Balearen im westlichen Mittelmeer ist Mallorca. Die Inselgruppe mit den fünf großen und unzähligen kleinen und unbewohnten Inseln ist eine autonome Region Spaniens. Mit seiner kurzen Flugzeit ist Mallorca ungebrochen Lieblingsreiseziel der Deutschen. Landschaftlich großartig ist der steile Küstenabschnitt im Westen – der Gebirgszug der Serra Tramuntana zieht…

    Wassertemperatur Ibiza

    Wassertemperatur IbizaIbiza gehört wie Formentera zu den Pityusen und befindet sich westlich von Mallorca im Mittelmeer. Ibiza profitiert vom mediterranen und subtropischen Klimagürtel mit milden Wintern und langen Sonnentagen im Sommer. Es gibt die großen Jet-Set Resorts im Süden wie am Playa d`en Bossa genauso wie familienfreundliche Klein-Resorts mit herrlichem Hinterland.…