Klimatabelle Malaga

Das zum großen Teil auch heute noch durch Land-, Forstwirtschaft und Fischerei geprägte spanische Andalusien besteht aus 8 Provinzen, eine davon ist Malaga. Tief im Süden an der Costa del Sol wird Malaga von Cadiz im Westen und Granada im Osten flankiert. Die Hauptstadt heißt wie die Provinz – Malaga. Die nächste bekannte Stadt ist das leuchtend weiße und luxuriöse Marbella.


Entlang der Küste gibt es neben schönen Stränden Unterkünfte jeglicher Art; von Strandvilla, Ferienhaus bis zum Landhaus und Hotel ist alles dabei. Das bergige Hinterland macht mit mindestens drei Naturparks und zahlreichen Golfplätzen für Aktivurlauber ein großzügiges Angebot. Der Name „Costa del Sol“ für den Küstenabschnitt ist Programm: berühmt für viel Sonne das ganze Jahr und milde Winter.

Klimatabelle Malaga

 ø Temperatur °CRegentageWassertemp. °C
Januar121017
Februar13816
März15719
April16821
Mai19723
Juni23222
Juli26125
August26126
September23523
Oktober191022
November15920
Dezember131117
 JanuarFebruarMärzAprilMaiJuniJuliAugustSeptemberOktoberNovemberDezember
Max. Temperatur °C16.91819.721.724.528.430.831.428.223.920.117.5
ø Temperatur °C12.113.113.114.719.323.225.626.223.419.415.513.2
Min. Temperatur °C7.38.29.71114.117.920.42118.514.810.88.8
Regentage108787211510911
Niederschlag (mm)6147614222612385888100
Sonnenstunden (h/d)5567111112118965
Luftfeuchtigkeit (%)747274716662576168686972
Wassertemperatur °C16.5161921.522.52224.625.823.12219.817.5


Die relative Luftfeuchte an der Küste ist übers Jahr konstant, und es gibt nur wenige echte Regentage. Die Tag- und Nachttemperaturen schwanken ganzjährig wenig und sind sehr ausgeglichen. Von Mai/Juni und September/Oktober ist die beste Reisezeit für alle Aktivitäten.


Das Meer ist erfrischend und die Luft schön warm, wogegen der Hochsommer sehr trocken und auch heiß werden kann.

Malaga: Die aktuelle Wassertemperatur beträgt 15 °C

Die Temperatur ist zu kalt zum baden

14 Tage Wetter für Malaga

18. März

Leicht bewölkt

↓ 10 / ↑ 18 °C

Regenrisiko 0%

19. März

Leicht bewölkt

↓ 12 / ↑ 18 °C

Regenrisiko 0%

20. März

Stellenweise Regen

↓ 11 / ↑ 15 °C

Regenrisiko 89%

21. März

Leicht bewölkt

↓ 13 / ↑ 22 °C

Regenrisiko 0%

22. März

Leicht bewölkt

↓ 11 / ↑ 24 °C

Regenrisiko 0%

23. März

Leicht bewölkt

↓ 15 / ↑ 18 °C

Regenrisiko 0%

24. März

Leicht bewölkt

↓ 12 / ↑ 17 °C

Regenrisiko 0%

25. März

Starker Regen möglich

↓ 15 / ↑ 16 °C

Regenrisiko 87%

26. März

Stellenweise Regen

↓ 13 / ↑ 19 °C

Regenrisiko 87%

27. März

Stellenweise Regen

↓ 12 / ↑ 18 °C

Regenrisiko 81%

28. März

Evtl. starke Regendusche

↓ 13 / ↑ 21 °C

Regenrisiko 86%

29. März

Leicht bewölkt

↓ 12 / ↑ 18 °C

Regenrisiko 0%

30. März

Stellenweise Regen

↓ 13 / ↑ 19 °C

Regenrisiko 75%

31. März

Regional leichter Sprühregen

↓ 14 / ↑ 17 °C

Regenrisiko 82%

Das muss man gesehen haben wenn man in Malaga ist:

Etwa 100 km nordwestlich von Malaga Stadt liegt Ronda – aus der Luft betrachtet muss das Städtchen aussehen, als hätte sich ein gigantischer Adler auf einer frei stehenden Felsensäule sein Nest gebaut. Nur über drei Brücken aus unterschiedlichen Epochen, mit Blick in eine fast 100 Meter tiefe Schlucht, ist die Neustadt mit dem alten Stadtkern verbunden.


Obwohl viele Touristen Malaga selbst nicht als Urlaubsort ansteuern, sollte man dem Museo Picasso einen Besuch abstatten. In Malaga geboren, hat seine Heimatstadt Pablo Picasso in einem alten Palazzo mit 500-jähriger Geschichte eine ständige Sammlung seiner Werke eingerichtet.

Bildquelle Flickr CC 2.0  mer de glace

Das könnte dir auch gefallen

    Beste Reisezeit Andalusien

    Beste Reisezeit AndalusienAl-Andalus bezeichnete im frühen Mittelalter mehr als das heutige Andalusien im Süden Spaniens. Weite Teile der Iberischen Halbinsel waren maurisch, d.h. von Berbervölkern aus Nordafrika besiedelt. Bis zum Alhambra-Edikt 1492 durch das christliche Königreich Kastilien war das muslimische Spanien tolerant gegenüber anderen Religionen und Kulturen. Von allen Kalifaten hat sich…

    Wassertemperatur Malaga

    Wassertemperatur MalagaErblühende Rosen in Malaga und ein ewiger Sommer der Liebe mit viel Olé! – kitschiger und trashiger konnte der deutsche Schlager das Bild, das der Deutsche 1975 von Spanien hatte, nicht zeichnen. Dass Malaga daran glauben musste, ist entweder Zufall oder gelungene Marketingstrategie. Heute landen etwa 13 Millionen Menschen jährlich…