Klimatabelle Grand Canyon: Wetter, Klima & Temperatur für Grand Canyon

Klimatabelle Grand Canyon


Klimatabelle Grand Canyon

Gemessen an der erdgeschichtlichen Zeitskala ist die Entstehung des Grand Canyon, bzw. des Coloradoplateaus vor ca. 40 bis 50 Mio. Jahren eine Angelegenheit der absoluten Erdneuzeit. Die ältesten Gesteinsschichten sind unvorstellbare 2 Milliarden Jahre alt. Gewaltige tektonische Kräfte zweier Erdplatten haben dafür gesorgt, dass sich das Gelände angehoben hat und relativ waagerecht mit dem Aussehen einer flachen Pfanne stehen geblieben ist.


Das Coloradogefälle mit seinen Wassermassen hat vor ca. 17 Mio. Jahren begonnen, für das bizarre und vielfarbige Aussehen des Canyons zu sorgen. Die vier Staaten Utah, Colorado, Arizona und New Mexiko teilen sich dies einzigartige Nationalmonument von der Ausdehnung Deutschlands. Das Klima kann durch Höhenunterschiede regional sehr unterschiedlich sein.

Klimatabellen Grand Canyon

  ø Temperatur °C Regentage
Januar 13 1
Februar 16 0
März 19 0
April 24 1
Mai 28 0
Juni 32 0
Juli 35 1
August 34 4
September 32 4
Oktober 26 4
November 18 4
Dezember 12 4
  Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
Max. Temperatur °C 20 24 29 35 38 41 43 43 40 35 23 18
ø Temperatur °C 13 15.5 15.5 19 28 31.5 34.5 34 31.5 26 17.5 11.5
Min. Temperatur °C 6 7 9 13 18 22 26 25 23 17 12 5
Regentage 1 0 0 1 0 0 1 4 4 4 4 4
Niederschlag (mm) 25 30 21 6 3 1 9 22 10 15 13 18
Sonnenstunden (h/d) 6 6 8 9 11 11 10 11 9 8 6 5
Luftfeuchtigkeit (%) 75 70 49 38 29 21 30 31 32 39 48 68


Am Punkt der Phantom Ranch, im Inneren des Canyons, ist schon ein Temperaturhoch von 40 Grad gemessen worden, genauso wie ein Minus von 18 Grad am South Rim. Im Mittel liegen die Temperaturen im Juli tagsüber bei 32 Grad.
Der Unterschied von Tages- und Nachttemperaturen ist deutlich. Eine generelle Regel lautet: Je tiefer es hinab geht, desto höher steigen die Temperaturen. Mit häufig auftretenden nachmittäglichen Regenschauern sollte man im Sommer rechnen.

14 Tage Wetter für Grand Canyon

13. Dezember

Manchmal Regenschauer


↓ 5 / ↑ 11 °C


Regenrisiko 64%

14. Dezember

Leicht bewölkt


↓ 2 / ↑ 12 °C


Regenrisiko 0%

15. Dezember

Stellenweise Regen


↓ 3 / ↑ 10 °C


Regenrisiko 71%

16. Dezember

Evtl. starke Regendusche


↓ 2 / ↑ 11 °C


Regenrisiko 75%

17. Dezember

Leicht bewölkt


↓ 9 / ↑ 14 °C


Regenrisiko 0%

18. Dezember

Leicht bewölkt


↓ 4 / ↑ 12 °C


Regenrisiko 0%

19. Dezember

Regional leichter Regen


↓ 5 / ↑ 12 °C


Regenrisiko 83%

20. Dezember

Leicht bewölkt


↓ 6 / ↑ 15 °C


Regenrisiko 0%

21. Dezember

Stellenweise Regen


↓ 5 / ↑ 15 °C


Regenrisiko 61%

22. Dezember

Leicht bewölkt


↓ 5 / ↑ 14 °C


Regenrisiko 0%

23. Dezember

Leicht bewölkt


↓ 5 / ↑ 14 °C


Regenrisiko 0%

24. Dezember

Leicht bewölkt


↓ 7 / ↑ 12 °C


Regenrisiko 0%

25. Dezember

Leicht bewölkt


↓ 0 / ↑ 10 °C


Regenrisiko 0%

26. Dezember

Leicht bewölkt


↓ 7 / ↑ 14 °C


Regenrisiko 0%

 

Grand Canyon – vom Wasser geformt

Flüge in den Canyon starten von Las Vegas, Phoenix und Flagstaff aus. Wer in den Nationalpark einsteigt, muss sich strengen Regeln unterwerfen. Mehrtätige Wandertouren sind genehmigungspflichtig, ausreichend Wasser und Wanderschuhe sind ein Muss, die Wege zu verlassen lebensgefährlich und sogar verboten.

Am Rande des Canyons steht der „Desert View“, ein steinerner Aussichtsturm mit Rundumaussicht auf den Canyon und die Mündung des Little Colorado in den Großen. Hier schließt sich auch eine Panoramastraße ins Grand Canyon Village an. Schmalste Stelle ist mit 180 m der Marble Canyon unterhalb des Lake Powell. Unter den Havasupai-Wasserfällen lässt sich in den türkisfarbenen Naturpools herrlich baden.

Bildcopyright: Flickr CC 2.0 StuSeeger

google_ad_region = "last">

Weitere schöne Reiseziele:

    Klimatabelle Chicago

    Klimatabelle ChicagoDie Weltstadt Chicago liegt im Bundesstaat Illinois und ist mit insgesamt 2,7 Millionen Einwohnern die drittgrößte Stadt in den Vereinigten Staaten von Amerika. In der Metropolregion, die auch umliegende Regionen unter der Flagge von Chicago dazuzählt, befinden sich sogar knapp 10 Millionen Menschen. Direkt an der Westseite vom Michigansee gelegen…

    Klimatabellen USA

    Klimatabellen USADer "American Way of Life" besitzt eine gewaltige Strahlkraft. Seit Jahrhunderten lockt er Menschen mehr oder weniger freiwillig in die sogenannte Neue Welt. Einwanderer aus Eurasien, Sklaven aus Afrika und Übersiedler aus Südamerika ließen ein kulturell vielfältiges Land entstehen. New York und Los Angeles sind die wohl berühmtesten Schmelztiegel der…

    Klimatabelle San Diego

    Klimatabelle San DiegoSan Diego - Amerikas Schönste Einmal in Kalifornien und vielleicht ohnehin mit dem Mietwagen unterwegs, lohnt sich ein Städtetripp nach San Diego in vielerlei Hinsicht. Auf dem Weg entlang der Küstenstraße nach Mexiko kommt man kaum an San Diego vorbei, denn hier befindet sich bereits das Grenzgebiet kurz vor Tijuana.…

    Klimatabelle Las Vegas

    Klimatabelle Las VegasLas Vegas ist eine der größten Tourismusattraktionen in den Vereinigten Staaten von Amerika. Zahlreiche Sonnenstunden, fast immer eine warme Wettervorhersage und natürlich die prachtvollen Casinos sind zum Merkmal der Großstadt im Bundesstaat Nevada geworden. Etwas mehr als 600.000 Einwohner und rund 1,8 Millionen Einwohner in der gesamten Metropolregion sprechen eine…

    Klimatabelle Gran Canaria

    Klimatabelle Gran CanariaGran Canaria ist eine Insel, welche zur Autonomen Gemeinschaft Spaniens und zu den Kanarischen Inseln gezählt wird. Sie verfügt über eine Fläche von rund 1.560 km² und rund 840.000 Einwohner. Mit Hinblick auf die Bevölkerungszahl ist Gran Canaria damit die zweitgrößte Insel der Kanaren. [adrotate group="273"] Aufgrund der guten Erreichbarkeit…

    Beste Reisezeit Las Vegas

    Beste Reisezeit Las VegasWie ein ehemaliges Mormonenfort seit einem halben Jahrhundert mehr Menschen anzieht als Mekka in Saudi-Arabien oder Orlando in Florida, ist ein erstaunlicher Werdegang und Paradebeispiel für den American Dream. Das unbedeutende Wüstenkaff auf der Route von Kalifornien nach New Mexiko gelangte erst mit dem Anschluss an das Eisenbahnnetz und dem…

    Wassertemperatur Gran Canaria

    Wassertemperatur Gran CanariaVon der Nordspitze und der Hauptstadt Las Palmas de Gran Canaria bis nach Playa del Ingles zu den Dünen von Maspalomas im Süden liegt eine Distanz von ca. 40 km. 236 km Küste geben einen Eindruck von der Größe der fast kreisrunden inaktiven Vulkaninsel mit dem Pico de las Nieves…