Klimatabelle Cancun

Cancun liegt auf der Halbinsel Yucatan, dem südlichsten Zipfel Mexikos, der sich nach Osten in den Atlantischen Ozean erstreckt. Das Klima ist hier entsprechend maritim. Die Klimatabelle Cancun zeigt deutliche jahreszeitliche Schwankungen der Niederschlagsmenge. Dagegen helfen die atlantischen Wassermassen die Lufttemperatur relativ konstant zu halten.


Die mexikanische Stadt erlebt deshalb in der Regel keine kalten Winter und keine extrem heißen Sommer, in manchen Monaten allerdings starke Niederschläge. Ein Blick auf die Klimatabelle Cancun liefert daher einen guten Hinweis auf die beste Reisezeit für diese Urlaubsregion im äußersten Südosten Mexikos.

Klimatabellen Cancun

  ø Temperatur °C Regentage
Januar 25 3
Februar 25 2
März 26 1
April 27 1
Mai 29 1
Juni 29 1
Juli 29 3
August 29 3
September 29 3
Oktober 28 3
November 26 3
Dezember 25 2
  Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
Max. Temperatur °C 27.7 28.6 29.6 30.8 31.9 32 32.6 32.7 32 30.8 29.3 28.1
ø Temperatur °C 24.6 25.1 25.1 26.3 28.7 29 29.3 29.3 28.8 27.9 26.5 25.1
Min. Temperatur °C 21.4 21.6 23 24 25.4 26 25.9 25.8 25.5 24.9 23.6 22.1
Regentage 3 2 1 1 1 1 3 3 3 3 3 2
Niederschlag (mm) 49 13 30 31 12 70 192 162 247 182 91 36
Sonnenstunden (h/d) 3 3 5 6 7 4 5 5 3 3 3 3
Luftfeuchtigkeit (%) 79 78 75 78 78 80 80 78 78 77 77 78


Für Freunde sommerlichen Wetters zeigt die Klimatabelle Cancun ein angenehmes Temperaturniveau mit niedrigsten Temperaturen über 20 Grad Celsius im ganzen Jahr. Das Thermometer klettert normalerweise auch im Winter fast bis auf 30 Grad. Abgesehen vom Frühjahr ist allerdings die Niederschlagsmenge hoch, besonders im Herbst.

Cancun, Mexiko: Die aktuelle Wassertemperatur beträgt 27 °C

Die Temperatur ist zum baden geeignet

14 Tage Wetter für Cancun

Datum
Wetter
Max.
Min.
Wind.
Windrichtung
Regenmenge
Regenrisiko
Luftfeuchtigkeit
16. Jan
Bewölkt
23 °C
15 °C
2 km/h
Norden-nordwestlich
0mm
20 %
74%
17. Jan
Bewölkt
24 °C
14 °C
1 km/h
Südöstlich
2mm
40 %
78%
18. Jan
Aufgelockert Bewölkt
25 °C
15 °C
2 km/h
Süd-Südost
0mm
0 %
79%
19. Jan
Bewölkt
24 °C
19 °C
2 km/h
Osten-Nordöstlich
1mm
25 %
88%
20. Jan
Bewölkt
25 °C
19 °C
3 km/h
Osten-Nordöstlich
0mm
10 %
78%
21. Jan
Verstreute Wolken
29 °C
19 °C
2 km/h
Osten-Nordöstlich
0mm
10 %
85%
22. Jan
Wenige Wolken
29 °C
20 °C
2 km/h
Osten
1mm
15 %
86%
Datum
Wetter
Max
Min
Wind.
Windrichtung
Regenmenge
Regenrisiko
Luftfeuchtigkeit
23. Jan
Wenige Wolken
28 °C
21 °C
2 km/h
Osten
1mm
25 %
87%
24. Jan
Aufgelockert Bewölkt
30 °C
21 °C
2 km/h
Osten
0mm
20 %
86%
25. Jan
Bewölkt
21 °C
20 °C
2 km/h
Osten-Nordöstlich
0mm
20 %
86%
26. Jan
Aufgelockert Bewölkt
24 °C
18 °C
1 km/h
Süd-südwesten
0mm
0 %
71%
27. Jan
Aufgelockert Bewölkt
26 °C
18 °C
2 km/h
Süd
2mm
35 %
95%
28. Jan
Aufgelockert Bewölkt
27 °C
16 °C
3 km/h
Norden-Nordost
0mm
15 %
72%
29. Jan
Aufgelockert Bewölkt
24 °C
17 °C
2 km/h
Osten-Nordöstlich
0mm
10 %
63%
30. Jan
Verstreute Wolken
26 °C
18 °C
2 km/h
Osten
0mm
10 %
69%
31. Jan
Klarer Himmel
28 °C
20 °C
2 km/h
Südöstlich
1mm
30 %
85%

Die beste Zeit für eine Reise in die mexikanische Stadt sind, nach der Klimatabelle Cancun, die Monate Februar bis April. Mit sommerlichen Temperaturen und den geringsten Niederschlägen im Jahresverlauf, bietet der Winterausgang und das Frühjahr die günstigsten Klimabedingungen für einen schönen Urlaub in Cancun. Der April bringt im Durchschnitt den wenigsten Regen auf die mexikanische Halbinsel. Schon im Mai beginnt das Wetter allerdings merklich feuchter zu werden.

Bildcopyright Flickr: Mike_fleming

Das könnte dir auch gefallen

    Beste Reisezeit Cancun

    Beste Reisezeit CancunZwei Halbinseln, ein guter Teil noch Nordamerika, ein Teil bereits Südamerika, eine Portion Karibik, Strände, Wüsten und viele Mythen – fertig ist Mexiko, Land der Mayas und seltsam anmutender, fröhlicher Kulte. Die Halbinsel Yucatan, das Ziel der Reise, ist überwiegend von tropischem Dschungel und den trockeneren Savannen in Nordwesten bedeckt.…

    Wassertemperatur Florida

    Wassertemperatur FloridaAn Ostern 1513 entdeckten die Spanier die südöstliche Küste Amerikas und benannten sie nach dem spanischen Wort für blühend – „Florida“. Florida ist für seine Orangenplantagen berühmt und so etwas wie die Geburtsstätte aller Vergnügungsparks auf der Welt. Ganz am Ende der Halbinsel südlich von Alabama und Georgia liegt Miami,…