Klimatabelle Krabi


Klimatabelle Krabi

Krabi ist eine Provinz im Süden von Thailand. Die Hauptstadt der Provinz trägt ebenfalls den Namen Krabi. Insgesamt liegt sie rund 800 Kilometer südlich der Hauptstadt des Landes Bangkok. Sie wird durchdrungen von vielen Wäldern und liegt an der unmittelbaren Küste vom Indischen Ozean. Interessant ist sie für Touristen vor allem aufgrund der zahlreichen natürlichen Gelegenheiten zum Klettern und aufgrund der schönen Strände.

Insgesamt erwartet Reisende eine Küstenlänge von rund 120 Kilometern und 130 Inseln. Krabi ist hauptsächlich auf den Tourismus ausgerichtet, ansonsten verdienen sich die Einwohner ihren Lebensunterhalt durch den Fischfang. Insgesamt misst die Provinz eine Fläche von rund 4.700 km², die Einwohnerzahl beläuft sich auf 400.000. Diese schwankt mitunter stark nach der aktuellen Saison und geht vor allem in der Regenzeit etwas zurück.

Klimatabelle Krabi

 Gefühlt wie
C
Regentage
(Tage)
Sonnenstunden
(Std. p. Tag)
Januar2995
Februar3177
März32243
April34272
Mai34301
Juni33293
Juli32312
August33291
September32301
Oktober32291
November32232
Dezember30205
 JanuarFebruarMärzAprilMaiJuniJuliAugustSeptemberOktoberNovemberDezember
Temperatur max. (°C)272930313130303030302929
ø Temperatur (°C)262728292928282828282726
Temperatur min. (°C)252626272727262726262625
Regentage (Tage)9724273029312930292320
Niederschlagsmenge (mm)3522326287708291 0829958591 1139651 013728
Luftfeuchtigkeit (%)797374767880807879808282
Sonnenstunden (Std. p. Tag)573213211125

Egal ob Bangkok, Phuket oder Koh Hong, Thailand ist für sein ausgesprochen tropisch-monsunales Klima bekannt. So richtete erst im Jahr 2004 ein Tornado erhebliche Schäden an der Infrastruktur an. Bei der Wahl der Reisezeit ist deshalb darauf zu achten, dass diese weitestgehend außerhalb der Regenzeit stattfindet, was aber nicht zwingend einfach ist. Insgesamt ist mindestens 9 Monate im Jahr mit starkem und häufigem Regen zu rechnen.

In der Phase vom Juni bis zum September erreicht der Niederschlag sogar Spitzenwerte von teilweise über 1.000 mm Niederschlagsmenge. Regentage müssen in die Reisezeit also ebenso eingeplant werden wie sehr hohe Temperaturen. Die Temperatur beziffert sich das gesamte Jahr über auf rund oder knapp 30 Grad Celsius. Auch in der Nacht fällt die Temperatur laut Klimatabelle nur minimal ab. Selbst im kältesten Monat ist mit rund 25 Grad Celsius zu rechnen. Die Wassertemperatur ist entsprechend warm, wobei sich Regentage mit starkem Niederschlag natürlich weniger für einen Strandausflug eignen.


 

Krabi, Thailand: Die aktuelle Wassertemperatur beträgt 30 °C

Die Temperatur ist zum baden geeignet

 
Regentage und starker Niederschlag sind in Krabi also an der Tagesordnung. Während dem Dezember bis Februar befinden sich die Sonnenstunden auf einem Hoch zwischen fünf und sieben Sonnenstunden pro Tag. Ansonsten befinden sich die Sonnenstunden in der Regenzeit auf einem Wert von rund ein bis drei Sonnenstunden pro Tag. In einem Monat des europäischen Sommers ist eine Reise aufgrund der zahlreichen Regentage eher ungeeignet. Als optimale Reisezeit kommt für Krabi tatsächlich nur die Phase vom Monat Januar bis Februar in Frage. Das stark wechselhafte Klima und Wetter beruhigt sich dann etwas und die heiße Temperatur kann zum Baden genutzt werden. Ein Blick in die Wettervorhersage für den jeweiligen Tag lohnt sich dennoch, selbst wenn diese aufgrund des wechselhaften Wetters mit Vorsicht zu genießen ist. Insgesamt eignet sich das Klima wegen der Regentage etwas weniger für einen Urlaub als beispielsweise als Phuket oder Koh Samui.

 

14 Tage Wettervorhersage für Krabi

22. April

Stellenweise Regen


↓ 27 / ↑ 33 °C


Regenrisiko 87%

23. April

Stellenweise Regen


↓ 27 / ↑ 33 °C


Regenrisiko 76%

24. April

Evtl. starke Regendusche


↓ 27 / ↑ 31 °C


Regenrisiko 86%

25. April

Stellenweise Regen


↓ 26 / ↑ 30 °C


Regenrisiko 88%

26. April

Evtl. starke Regendusche


↓ 27 / ↑ 33 °C


Regenrisiko 79%

27. April

Evtl. starke Regendusche


↓ 28 / ↑ 35 °C


Regenrisiko 68%

28. April

Evtl. starke Regendusche


↓ 27 / ↑ 31 °C


Regenrisiko 88%

29. April

Stellenweise Regen


↓ 27 / ↑ 32 °C


Regenrisiko 72%

30. April

Stellenweise Regen


↓ 28 / ↑ 33 °C


Regenrisiko 77%

01. Mai

Evtl. starke Regendusche


↓ 27 / ↑ 34 °C


Regenrisiko 75%

02. Mai

Manchmal Regenschauer


↓ 27 / ↑ 34 °C


Regenrisiko 83%

03. Mai

Stellenweise Regen


↓ 27 / ↑ 36 °C


Regenrisiko 88%

04. Mai

Evtl. starke Regendusche


↓ 26 / ↑ 33 °C


Regenrisiko 83%

05. Mai

Leichte Regendusche


↓ 27 / ↑ 33 °C


Regenrisiko 86%

 

Sehenswürdigkeiten & Reiseziele auf Krabi

Ob Phuket, Koh Samui oder andere Regionen von Thailand: das Land ist aufgrund seiner heißen Temperaturen und der schönen Strände weltbekannt. Viel zu sehen gibt es aber auch in Krabi. So beispielsweise die Inselgruppe Koh Phi Phi, welche sich aus insgesamt vier kleinen Inseln zusammensetzt. Hier erwarten Touristen schöne Strände und zahlreiche Tauchmöglichkeiten.

Die Suea Höhle ist eine weitere Sehenswürdigkeit, welche Touristen noch mit einem Meditationszentrum entzückt. Ihr Name leitet sich aufgrund der tigerähnlichen Form der größeren Stalagmiten ab. Auf dem „Muschelfriedhof“ befindet sich eine Ansammlung von fossilen Muschelschalen direkt am Meeresstrand, der Kanap Nam Berg wartet mit einer sehr imposanten Tropfsteinhöhle auf. Die Diamantenhöhle ist am Ende vom Strand Nam Mao gelegen. Aufgrund mineralreicher Felsen funkelt diese dunkle Höhle ähnlich eines Diamanten.

 

Bildcopyright Flickr CC 2.0: Nicolas Vollmer

Weitere schöne Reiseziele:

    Klimatabelle Koh Phangan

    Klimatabelle Koh PhanganKo Phangan, oftmals auch als Koh Pha Ngan, Koh Phangan oder Ko Pha-ngan bezeichnet, ist eine Insel in der östlichen Hälfte des Golf von Thailands. Geografisch liegt sie außerdem östlich des Isthmus von Kra, während sie weiterhin zur Inselgruppe Mo Ko Samui gezählt wird. Sie befindet sich insgesamt rund 60…

    Klimatabelle Koh Lanta

    Klimatabelle Koh LantaKo Lanta, oftmals auch als Koh Lanta bezeichnet, ist eine sogenannte Doppelinsel, die sich im Süden Thailands befindet. Die Insel trägt ihren Namen "Doppelinsel" deshalb, weil sie sich aus geografischer Sicht aus insgesamt zwei verschiedenen Inseln zusammensetzt: einerseits Lanta Yai und andererseits Lanta Noi. Die Inseln werden durch einen natürlichen…

    Klimatabelle Koh Chang

    Klimatabelle Koh ChangKoh Chang (alternativ auch: Ko Chang) ist eine Insel im zentralen Teil von Thailand. Zugleich bezeichnet der Name auch die Kleinstadt, die als kulturelles Zentrum der Insel gilt. Nach wörtlicher Übersetzung bedeutet Koh Chang "Elefanteninsel", ein Name, den sie aufgrund ihrer elefantenähnlichen Form erhielt. Direkt am Golf von Thailand und…

    Klimatabelle Thailand

    Klimatabelle ThailandSüdöstlich an den letzten Spitzen des Himalaja zieht sich Thailand bis auf die malayische Halbinsel hinab. Seine Nachbarn sind somit Myanmar, Laos, Kambodscha und Malaysia. Die Andamanensee im Westen und der Golf von Thailand im Südchinesischen Meer umschließen dieses mystisch durchlässige Land der Genüsse und Sehnsüchte. Kein anderes Land wird…

    Klimatabelle Koh Samui

    Klimatabelle Koh SamuiKoh Samui ist eine Insel in Thailand, die zugleich den Hauptsitz der gleichnamigen Verwaltung beherbergt. Koh Samui liegt rund 35 Kilometer vom Festland entfernt und befindet sich innerhalb vom Golf von Thailand. Aufgrund der Fläche von rund 233 km² ist Koh Samui die zweitgrößte Insel in Thailand. Lediglich Ko Phuket…

    Beste Reisezeit Thailand

    Beste Reisezeit ThailandThailand, offizieller Name: „Königreich Thailand“, liegt in Südostasien und grenzt unter anderem an Malaysia, Kambodscha und das Andamanische Meer, welches wiederum ein Teil des Indischen Ozeans ausmacht. Aufgrund des direkt anliegenden Golfs von Thailand wird das Land von einem wechselhaften Klima geprägt, welches zwar ausgesprochen warm ist, dennoch aber auch…

    Wassertemperatur Zypern

    Wassertemperatur ZypernDie Insel Zypern liegt so weit östlich im Zypern, dass sie geografisch eigentlich zu Asien gehört und dennoch näher mit dem Kulturraum Europa verbunden ist. Politisch ist Zypern zweigeteilt, der besetzte kleinere Nordteil wird von der Türkei als eigenständige Türkische Republik Nordzypern“ anerkannt, der überwiegend von Griechen bewohnte Süden dagegen…