Klimatabelle Hanoi

Bewegtes Hanoi

Im Delta des Roten Flusses entwickelt sich Hanoi zu einer der wachstumsstärksten Metropolen Südostasiens mit Wurzeln tief ins Jahr 1010. Die knapp 80 Jahre währende französische Kolonialherrschaft hat u. a. das französische Viertel, die Oper, den Hauptbahnhof und das Straßenbahnnetz hinterlassen. Heute ist das Knattern und Tröten von Millionen Mopeds unüberhörbar und für einen Europäer gewöhnungsbedürftig.


Gut die Hälfte der 6.5 Millionen Einwohner der Hauptstadt Vietnams besitzt so einen allgegenwärtigen Zweitakter. Hanoi liegt 100 km vom Südchinesischen Meer und seiner Hauptattraktion, der Halong-Bucht, entfernt. Die Klimatabelle Hanoi weist für diesen nördlichen Landesteil auf ein überwiegend subtropisches Klima hin.

Klimatabellen Hanoi

 ø Temperatur °CRegentage
Januar1714
Februar1816
März2121
April2518
Mai2819
Juni3018
Juli3019
August2918
September2815
Oktober2612
November229
Dezember1910
 JanuarFebruarMärzAprilMaiJuniJuliAugustSeptemberOktoberNovemberDezember
Max. Temperatur °C20.32123.428.131.733.633.432.931.929.726.322.5
ø Temperatur °C17.218.218.220.727.829.729.829.328.325.922.418.8
Min. Temperatur °C14.115.41821.623.925.826.125.724.622.118.415
Regentage14162118191819181512910
Niederschlag (mm)26254793155182221234137965922
Sonnenstunden (h/d)223332223434
Luftfeuchtigkeit (%)747474777776818483777270



Als Vietnamreisender und Besucher der nördlichen Region kann es einen im Dezember und Januar bei Tagestemperaturen um die 17 Grad durchaus einmal frösteln, das andere Extrem sind jedoch Höchsttemperaturen von mehr als 38 Grad im Juni/Juli nach der Klimatabelle um Hanoi.

Zwischen den gut verträglichen Reisemonaten Oktober bis April fallen die wenigsten Niederschläge und die Badetemperaturen liegen bei immerhin 19 Grad.

 


Hanoi: Die aktuelle Wassertemperatur beträgt 31 °C

Die Temperatur ist zum baden geeignet

14 Tage Wetter für Hanoi

23. August

Evtl. starke Regendusche

↓ 25 / ↑ 29 °C

Regenrisiko 82%

24. August

Evtl. starke Regendusche

↓ 27 / ↑ 35 °C

Regenrisiko 74%

25. August

Evtl. starke Regendusche

↓ 25 / ↑ 32 °C

Regenrisiko 88%

26. August

Starker Regen

↓ 25 / ↑ 33 °C

Regenrisiko 81%

27. August

Leichte Regendusche

↓ 27 / ↑ 34 °C

Regenrisiko 87%

28. August

Evtl. starke Regendusche

↓ 27 / ↑ 35 °C

Regenrisiko 89%

29. August

Evtl. starke Regendusche

↓ 27 / ↑ 33 °C

Regenrisiko 87%

30. August

Stellenweise Regen

↓ 27 / ↑ 32 °C

Regenrisiko 76%

31. August

Stellenweise Regen

↓ 26 / ↑ 34 °C

Regenrisiko 89%

01. September

Sintflutartige Regendusche

↓ 27 / ↑ 32 °C

Regenrisiko 88%

02. September

Stellenweise Regen

↓ 25 / ↑ 32 °C

Regenrisiko 89%

03. September

Evtl. starke Regendusche

↓ 27 / ↑ 34 °C

Regenrisiko 83%

04. September

Leichte Regendusche

↓ 26 / ↑ 27 °C

Regenrisiko 74%

05. September

Evtl. starke Regendusche

↓ 25 / ↑ 28 °C

Regenrisiko 89%

 

Hanoi die schicke Lady

In den verwinkelten Altstadtgassen um die Zitadelle in Thang Long sind die Händlergassen angesiedelt, mit manchmal seltsamen Warenangeboten. Hier gehört auch das vietnamesische Kaffeegebräu No-Nong (Braun-Heiß) dazu, ein interessantes Kontrastprogramm zu den schicken Kaffeehäusern im französischen Viertel.


Der märchenhafte Hoan-Kiem-See ist eine Oase der Ruhe, an dem sich das Auge und die Seele von den vielen Tempeln, Besucherschlangen, Türmen und der überbordenden Lebendigkeit dieser Metropole ausruhen kann.

Bildcopyright: Flickr CC 2.0 jit bag

Das könnte dir auch gefallen

    Beste Reisezeit Vietnam

    Beste Reisezeit VietnamDie sozialistische Volksrepublik Vietnam schmiegt sich wie ein lang gezogenes S an die Ostküste Indochinas in Nachbarschaft zu China, Laos und Kambodscha. Zwei große Flussdelta prägen das Land: Der Mekong durchfließt China, Myanmar, Laos, Thailand und Kambodscha, um als weltweit drittgrößtes Netz von Wasserarmen im Südchinesischen Meer aufzugehen. Das Grundnahrungsmittel…

    Wassertemperatur Zypern

    Wassertemperatur ZypernDie Insel Zypern liegt so weit östlich im Zypern, dass sie geografisch eigentlich zu Asien gehört und dennoch näher mit dem Kulturraum Europa verbunden ist. Politisch ist Zypern zweigeteilt, der besetzte kleinere Nordteil wird von der Türkei als eigenständige Türkische Republik Nordzypern“ anerkannt, der überwiegend von Griechen bewohnte Süden dagegen…