Klimatabelle Seoul


Klimatabelle Seoul

Die südkoreanische Hauptstadt Seoul ist Teil einer der größten Metropolregion der Welt, in der mehr als 25,4 Millionen Menschen leben. Mehr als die Hälfte der Bevölkerung des asiatischen Landes lebt hier. Die Stadt liegt im Nordwesten des Landes ganz in der Nähe der Grenze zu Nordkorea. Die fernöstliche Megacity überzeugt mit einer interessanten und vielfältigen Architektur – historische Wohnhäuser in den Stadtteilen Bukchon und Namsangol und riesige Hochhäuser schaffen einen einmaligen Mix.

 

Sehenswürdigkeiten wie der N Seoul Tower, der sich 230 Meter über die Stadt erhebt oder der prächtige Changdeokgung Palace aus der Joseon Dynastie machen den Besuch in Seoul zum Erlebnis. Einen beeindruckenden Einblick in die Geschichte des Landes gibt das Nationalmuseum. Zahlreiche Märkte, auf denen ein reges Treiben herrscht, ein buntes Kulturangebot sowie vielfältige Restaurants und Shoppingmalls runden das umfangreiche Angebot ab – langweilig wird es hier sicher nicht!

Klimatabelle Seoul

 Gefühlt wie
C
Regentage
(Tage)
Sonnenstunden
(Std. p. Tag)
Januar-717
Februar-246
März356
April10126
Mai18137
Juni23146
Juli27304
August28285
September22187
Oktober1548
November664
Dezember-446
 JanuarFebruarMärzAprilMaiJuniJuliAugustSeptemberOktoberNovemberDezember
Temperatur max. (°C)251017212426272419134
ø Temperatur (°C)-415111722242521158-1
Temperatur min. (°C)-11-5171419222218112-7
Regentage (Tage)145121314302818464
Niederschlagsmenge (mm)651071543103344221 226937449131218117
Luftfeuchtigkeit (%)706360637076878680727166
Sonnenstunden (Std. p. Tag)766676457846

Das Klima in Seoul ist von starken Gegensätzen bei den verschiedenen Jahreszeiten und der Temperatur gekennzeichnet. Die Hauptstadt von Südkorea befindet sich in der gemäßigten Zone, in der die Temperatur zwischen durchschnittlich [strong]-11 Grad Celsius im Monat Januar bis hin zu einer Temperatur um 27 Grad Celsius und hoher Luftfeuchtigkeit im August[/strong] liegt. Das Klima ist laut Klimadiagramm geprägt durch [strong]heißes und sehr feuchtes Wetter im Sommer[/strong], die durch den [strong]Monsun[/strong] beeinflusst werden und eine [strong]extrem hohe Luftfeuchtigkeit und viel Niederschlag [/strong]mit sich bringen.

 

Laut Klimatabelle ist der Monat August mit viel Niederschlag und 28 Regentagen besonders feucht und daher als Reisezeit eher nicht geeignet. Insgesamt sind die Monate zwischen Juni und September sehr regenreich und durch viel Niederschlag und Wind geprägt. Der Monsun bringt im Sommer Wind von Ost nach Süd und schafft damit feuchte Pazifikluft in die Region, die Temperatur und Luftfeuchtigkeit ansteigen lässt. Im Winter sorgt Wind aus Sibirien dafür, dass es in Südkorea kalt und trocken wird und die hohe Luftfeuchtigkeit damit komplett verschwunden ist. Laut Klimadiagramm ist der Januar mit einer Temperatur zwischen -4 und -11 Grad Celsius der kälteste Monat. Aufgrund der hohen Luftfeuchtigkeit und des Monsuns ist eine Reise im Sommer nur bedingt zu empfehlen. [strong]Ein Blick ins Klimadiagramm zeigt, dass die beste Reisezeit im Frühling von Ende April bis in den Mai hinein herrscht.[/strong] Gerade im [strong]Frühling[/strong] zu Zeiten der Kirschblüte präsentiert sich die Hauptstadt von Südkorea in einem wunderbaren Gewand mit nur wenig Niederschlag und viel Sonne. Sehr angenehm ist das Klima in Korea auch im [strong]September und Oktober[/strong], so dass diese Jahreszeiten neben dem Frühling als Reisezeit besonders geeignet sind. Die Sonne scheint in Seoul sehr häufig, es vergeht kein Tag, an dem es nicht mindestens vier Sonnenstunden gibt. Besonders oft zeigt sich die Sonne im Oktober, dann gibt es im Schnitt bis zu acht Stunden am Tag.

 

Seoul, republic of korea“: Die aktuelle Wassertemperatur beträgt 1 °C

Die Temperatur ist zu kalt zum baden

 

14 Tage Wettervorhersage für Seoul

19. Februar

Leicht bewölkt


↓ -3 / ↑ 1 °C


Regenrisiko 0%

20. Februar

Stellenweise Schnee


↓ -2 / ↑ 4 °C


Regenrisiko 75%

21. Februar

Leicht bewölkt


↓ 1 / ↑ 4 °C


Regenrisiko 0%

22. Februar

Evtl. starke Regendusche


↓ -1 / ↑ 3 °C


Regenrisiko 86%

23. Februar

Stellenweise Schnee


↓ -7 / ↑ 0 °C


Regenrisiko 60%

24. Februar

Leicht bewölkt


↓ 2 / ↑ 7 °C


Regenrisiko 0%

25. Februar

Leicht bewölkt


↓ -3 / ↑ 1 °C


Regenrisiko 0%

26. Februar

Regenschauer


↓ 3 / ↑ 5 °C


Regenrisiko 87%

27. Februar

Stellenweise Regen


↓ 0 / ↑ 7 °C


Regenrisiko 84%

28. Februar

Starker Regen möglich


↓ 1 / ↑ 8 °C


Regenrisiko 65%

01. März

Leicht bewölkt


↓ 7 / ↑ 13 °C


Regenrisiko 0%

02. März

Regenschauer


↓ -2 / ↑ 5 °C


Regenrisiko 87%

03. März

Evtl. starke Regendusche


↓ 5 / ↑ 12 °C


Regenrisiko 67%

04. März

Evtl. starke Regendusche


↓ -2 / ↑ 9 °C


Regenrisiko 84%

 

Sehenswürdigkeiten & Reiseziele auf Seoul

Eine Reise in die asiatische Metropole Seoul verspricht einen Einblick in eine beeindruckende fernöstliche Welt, die geprägt ist durch Moderne auf der einen Seite und Tradition und Geschichte auf der anderen Seite. Die wunderbaren fünf Palastanlagen in der Stadt sind Teil des Unesco-Weltkulturerbes und gehören zum Pflichtprogramm bei einem Besuch in Seoul. Die [strong]Paläste Changdeokgung und Changgyeonggung liegen in einem herrlichen Garten, dem Biwon[/strong], der im Rahmen einer geführten Tour erkundet werden kann.

 

Abseits der Geschichte präsentiert sich Seoul als Hightech-Metropole, in der neueste Elektronikwaren, Smartphones und Unterhaltungselektronik allgegenwärtig sind. Die einmalige Kombination sorgt für einen abwechslungsreichen und interessanten Aufenthalt in Südkorea .Wer dem Trubel der Stadt entfliehen möchte, findet rund um Seoul einzigartige Naturschönheiten. Insgesamt gibt es 20 Nationalparks in dem asiatischen Land. Im Norden Seouls liegt der [strong]Bukhansan Nationalpark[/strong], der mit seinen beeindruckenden Granitformationen und weiten Tälern und Flüssen ein lohnendes Ausflugsziel ist. Reste der Bukannsanseong-Festung, deren Mauern über acht Kilometer lang sind, sowie zahlreiche buddhistische Tempelanlagen warten hier auf einen Besuch. Besonders schön ist eine Wanderung auf den 837 Meter hohen Bukhansan Berg. Sagt die Wettervorhersage schlechtes Wetter voraus, bietet sich ein Besuch im riesigen überdachten [strong]Freizeitpark Lotte World Adventure[/strong] an. Bei zahlreichen Attraktionen und Fahrgeschäften vergeht der Tag wie im Flug.

Bildcopyright Flickr CC 2.0: KOREA.NET – Official page of the Republic of Korea

Weitere schöne Reiseziele:

    Klimatabelle Tibet

    Klimatabelle TibetTibet, welches in der Umgangssprache auch den Titel als "Dach der Welt" trägt, verfügt nicht nur über eine ganz eigene Kultur, sondern auch eigene Staaten. Das Hochland befindet sich im zentralen Asien und wird durch das Himalaya Gebirge abgetrennt. War Tibet noch bis zum 20. Jahrhundert ein völlig eigenständiger Staat,…

    Klimatabelle Japan

    Klimatabelle JapanJapan, offizielle Bezeichnung: "Staat Japan", liegt im ostasiatischen Raum und setzt sich aus insgesamt 6852 Inseln zusammen. Das Land grenzt direkt an die Länder Russland, Südkorea, Nordkorea, China und Taiwan und besitzt eine Einwohnerzahl von rund 125 Millionen (Platz 10 der bevölkerungsreichsten Länder der Welt), wobei sich diese, auch aufgrund…

    Klimatabelle Indonesien

    Klimatabelle IndonesienMit den Inseln Sumatra, Borneo (geteilt mit Malaysia und Brunai), Sulawesi (früher Celebes), den Molukken und Neuguinea nördlich und den südlicher gelegenen vulkanischen Inseln Bali, Java, Flores und Osttimor bilden die beiden Inselketten den indonesischen Archipel. Insgesamt zählt man ca. 17.500 Inseln zu Indonesien. Indonesien ist weltgrößter Inselstaat und gehört…

    Klimatabelle Israel

    Klimatabelle IsraelShalom! An der Verbindungsstelle zwischen Europa, Afrika und Asien liegt Israel auf geweihtem Land, untrennbar verbunden mit den arabischen Gebieten - geografisch, politisch und kulturell. Die großen Landmarken Israels sind die Wüste Negev im Süden bis zum Roten Meer, das Tote Meer im Osten und das obere Jordantal mit dem…

    Klimatabelle Thailand

    Klimatabelle ThailandSüdöstlich an den letzten Spitzen des Himalaja zieht sich Thailand bis auf die malayische Halbinsel hinab. Seine Nachbarn sind somit Myanmar, Laos, Kambodscha und Malaysia. Die Andamanensee im Westen und der Golf von Thailand im Südchinesischen Meer umschließen dieses mystisch durchlässige Land der Genüsse und Sehnsüchte. Kein anderes Land wird…

    Beste Reisezeit Japan

    Beste Reisezeit JapanJapan das land der aufgehenden Sonne Die zahlreichen Geschäftskontakte zwischen Europäern, Amerikanern und Japanern haben zu langen „Dos and Don`ts“ Listen und einiger Verkrampfung geführt. Gute und gepflegte Kleidung, körperliche Distanz, als Ausländer nicht verbeugen, mit Stäbchen nicht auf den Tisch klopfen und keine Komplimente machen sind nur ein paar…

    Wassertemperatur Zypern

    Wassertemperatur ZypernDie Insel Zypern liegt so weit östlich im Zypern, dass sie geografisch eigentlich zu Asien gehört und dennoch näher mit dem Kulturraum Europa verbunden ist. Politisch ist Zypern zweigeteilt, der besetzte kleinere Nordteil wird von der Türkei als eigenständige Türkische Republik Nordzypern“ anerkannt, der überwiegend von Griechen bewohnte Süden dagegen…