Klimatabelle Koh Samui


Klimatabelle Koh Samui

Koh Samui, direkt am Golf von Thailand gelegen, zählt zur Mu Ko Samui Inselgruppe und ist mit einer Fläche von 233 km² die zweitgrößte Insel von Thailand. Die Insel liegt etwa 35 Kilometer vom Festland und ist Hauptsitz der regionalen Verwaltung. Unter Touristen ist Koh Samui vor allem wegen dem typisch thailändischen Wetter mitsamt vieler zauberhafter Strände bekannt.


Das Landesinnere besteht aus einer Berglandschaft mit Sekundärwald. Früher existierte hier ein dichter Urwald, welcher mittlerweile aber längst abgeholzt wurde. Offiziellen Angaben nach beherbergt die Insel circa 36.000 Einwohner. Viele davon konzentrieren sich auf die Landwirtschaft oder die Fischerei, andere widmen sich gänzlich dem Tourismus. Ein beliebtes Urlaubsziel ist die Insel bereits seit den 1970er Jahren, wo sie von damals autonomen „Hippies“ als ein echtes Paradies für den eigenen Rückzug entdeckt wurde. Koh Samui erlangte aber nie ganz die Popularität wie ein Ko Phuket.

Klimatabelle Koh Samui

 Gefühlt wie
C

C
Regentage
(Tage)
Sonnenstunden
(Std. p. Tag)
Januar320225
Februar330910
März350185
April380115
Mai390182
Juni390185
Juli380183
August370173
September370142
Oktober360262
November360302
Dezember340276
 JanuarFebruarMärzAprilMaiJuniJuliAugustSeptemberOktoberNovemberDezember
Temperatur max. (°C)292930313232313131313130
ø Temperatur (°C)282829303131303030303029
Temperatur min. (°C)272828293030293029292928
Regentage (Tage)22918111818181714263027
Niederschlagsmenge (mm)5421586315144414865794436439841 527815
Luftfeuchtigkeit (%)757676757374757475767575
Sonnenstunden (Std. p. Tag)5105525332226

Koh Samui befindet sich inmitten der Tropen, verfügt also über ein tropisches Klima, welches die Reisezeit maßgeblich beeinflusst. Prägnant für dieses Klima ist eine hohe Luftfeuchtigkeit, unabhängig der jeweiligen Jahreszeit. Weiterhin ist es unabhängig der Jahreszeit immer sehr warm bis heiß. Bei der Reisezeit gilt es zu beachten, dass außerhalb von der Monsun-Regenzeit zu reisen ist. Auf Koh Samui schlagen Monsun und Regenzeit besonders stark von Oktober bis Mitte Dezember auf. Während der Monate Mai bis Ende September muss vor allem in der Nacht immer wieder mit tropischen Stürmen gerechnet werden, auch wenn diese Jahreszeit nicht mehr zur Regenzeit zählt.


Die Temperaturen befinden sich, wie für tropisches Klima und Wetter nicht ungewöhnlich, quasi ganzjährig auf über 29 oder 30 Grad Celsius. Der „kälteste“ Monat ist der Januar, mit durchschnittlichen Temperaturen von 26 Grad Celsius. Die wärmste Jahreszeit ist der Sommer, genauer gesagt die Monate zwischen Mai und August. Dann bewegen sich selbst die durchschnittlichen Temperaturen an die fast 30 Grad Celsius. Besonders trocken sind die Monate Februar und März. Lediglich sechs bis sieben Regentage sind während der Reisezeit zu erwarten. Der April zählt acht Regentage und 73 mm Niederschlag. Außerhalb dieser Monate ist ein Urlaub nur eingeschränkt zu empfehlen, da es an mindestens an der Hälfte aller Tage zu Niederschlag kommt. In der Regenzeit sollte der Urlaub unbedingt vermieden werden. Der Niederschlag steigt dann auf teilweise mehr als 300 mm, die Regentage machen zwei Drittel vom Monat aus.


Anhand vom Klima und den Informationen der Klimatabelle nach ist eine Reisezeit nach Koh Samui im Februar, März und April zu empfehlen. Diese Monate verfügen über relativ wenig Regen, eine angenehme Wassertemperatur von 21 Grad Celsius oder mehr und liegen außerhalb der Regenzeit. Folglich darf das herrliche thailändische Wetter während der Reisezeit voll und ganz genossen werden – mit fünf bis sechs Sonnenstunden pro Tag. Andere Monate verfügen in diesem Klima lediglich über drei bis vier Sonnenstunden, mit einem Tiefpunkt zur Regenzeit und einem Hoch der Luftfeuchtigkeit.

Koh Samui: Die aktuelle Wassertemperatur beträgt 21 °C

Die Temperatur ist zum baden geeignet

 

14 Tage Wetter für Koh Samui in Thailand

Sehenswürdigkeiten & Reiseziele in Koh Samui

Weil die Strandregionen von Thailand und so auch Koh Samui außerhalb der Regenzeit und bei herrlichem Wetter angesteuert werden, fokussieren sich viele Attraktionen auf eben dieses traumhafte Wetter. Der Na Muang Safari Park entführt Touristen während ihrer Reisezeit in die thailändische Natur und lädt zum Reiten von Elefanten ein. Ein großer Wasserfall ist definitiv ein echter Hingucker.


Wegen dem herrlichen Wetter sind Strände während der Reisezeit meist das Top-Ziel. So zum Beispiel Chaweng Beach, der wohl schönste und bekannteste Strand auf Koh Samui. Ziele wie Big Buddha und Wat Plai Laem vereinen Götzen des Buddhismus mit Tempelanlagen und eigenen Stränden.

Generell bieten viele Einheimische das „Elefanten Trekking“ an, bei dem Touristen mit dem Elefant reiten und die thailändische Natur durchqueren können. Ein echter Spaß für Groß und Klein!

 

Bildcopyright: farbfilm

[socialsharing buttons="facebook, twitter, gplus, whatsapp"]

Weitere schöne Reiseziele:

    Klimatabelle Koh Phangan

    Klimatabelle Koh PhanganKo Phangan, oftmals auch als Koh Pha Ngan, Koh Phangan oder Ko Pha-ngan bezeichnet, ist eine Insel in der östlichen Hälfte des Golf von Thailands. Geografisch liegt sie außerdem östlich des Isthmus von Kra, während sie weiterhin zur Inselgruppe Mo Ko Samui gezählt wird. Sie befindet sich insgesamt rund 60…

    Klimatabelle Koh Chang

    Klimatabelle Koh ChangKoh Chang (alternativ auch: Ko Chang) ist eine Insel im zentralen Teil von Thailand. Zugleich bezeichnet der Name auch die Kleinstadt, die als kulturelles Zentrum der Insel gilt. Nach wörtlicher Übersetzung bedeutet Koh Chang "Elefanteninsel", ein Name, den sie aufgrund ihrer elefantenähnlichen Form erhielt. Direkt am Golf von Thailand und…

    Klimatabelle Pattaya

    Klimatabelle PattayaPattaya liegt im östlichen Teil von Thailand und ist vor allem als ein bekannter Badeort, ebenso wie Jomtien, Phuket und Koh Samui, bekannt. Die Stadt besitzt knapp über 100.000 gemeldete Einwohner und genießt, ebenso wie die Hauptstadt Bangkok, einen Sonderverwaltungsstatus. Offiziellen Angaben nach beträgt die Einwohnerzahl, zusammen mit nicht gemeldeten…

    Thailand, Bali, Sri Lanka oder Vietnam der Urlaub Vergleich

    Thailand, Bali, Sri Lanka oder Vietnam der Urlaub VergleichThailand und Bali haben sich als beliebte Reiseziele fest etabliert. Sri Lanka und Vietnam sind touristisch weniger überlaufen, aber mit ihren beeindruckenden Landschaften und der interessanten Kultur ebenfalls eine Reise wert. [caption id="attachment_3834" align="alignright" width="200"] Koh Samui[/caption] Thailand zeigt mit der pulsierenden Metropole Bangkok und der Sonneninsel Koh Samui ganz…

    Klimatabelle Thailand

    Klimatabelle ThailandSüdöstlich an den letzten Spitzen des Himalaja zieht sich Thailand bis auf die malayische Halbinsel hinab. Seine Nachbarn sind somit Myanmar, Laos, Kambodscha und Malaysia. Die Andamanensee im Westen und der Golf von Thailand im Südchinesischen Meer umschließen dieses mystisch durchlässige Land der Genüsse und Sehnsüchte. Kein anderes Land wird…

    Beste Reisezeit Koh Samui

    Beste Reisezeit Koh SamuiBuddha macht Ferien Die Insel Koh Samui kann sowohl per Direktflug oder mit der Fähre angesteuert werden. Sie ist die drittgrößte Insel Thailands und liegt im Golf von Thailand. Koh Samui liegt in der Klimazone der Tropen und ist ganzjährig feucht und wechselhaft. Durch die muslimisch geprägten Nachbarn Indonesiens und…