Klimatabelle Martinique



Klimatabelle Martinique

Martinique ist eine Insel, welche zu der Inselgruppe der Kleinen Antillen gehört. Sie befindet sich inmitten der Karibik und wird als Region zu Frankreich gezählt. Gern wird Martinique im Volksmund auch als „Madinina“ bezeichnet, was frei übersetzt so viel wie „die Blumeninsel“ bedeutet.

Weil die Insel zur Regierung Frankreichs zählt, ist sie auch ein vollwertiger Bestandteil der Europäischen Union, was für die karibischen Inseln insgesamt eher ungewöhnlich ist.
Getreu ihres Spitznamens im Volksmund, begeistert die Insel vor allem mit einer vielfältigen Botanik und einer traumhaft schönen Natur. Sie liegt inmitten des Atlantischen Ozeans und des karibischen Meeres und befindet sich ungefähr 37 km von St. Lucia und rund 25 km von Dominica entfernt. Die Insel verfügt über rund 385.000 Einwohner und besitzt eine Fläche von mehr als 1.100 km².

Klimatabelle Martinique

 Gefühlt wie
C

C
Regentage
(Tage)
Sonnenstunden
(Std. p. Tag)
Januar30045
Februar30038
März30007
April310116
Mai340144
Juni350116
Juli360233
August360254
September370166
Oktober370197
November350145
Dezember32069
 JanuarFebruarMärzAprilMaiJuniJuliAugustSeptemberOktoberNovemberDezember
Temperatur max. (°C)282828293030303131313029
ø Temperatur (°C)272727282929293030302928
Temperatur min. (°C)262626272828292929292827
Regentage (Tage)43011141123251619146
Niederschlagsmenge (mm)187119103254341322483497416441376206
Luftfeuchtigkeit (%)757576777877787776767776
Sonnenstunden (Std. p. Tag)587646346759

Weil sich die Insel inmitten der Karibik befindet, verfügt sie über ein tropisches Klima, inklusive vieler Sonnenstunden und der typischen Regenzeit. Die Regenzeit liegt zwischen dem Juni bis hin zum Oktober, auf Sonnenstunden muss dann wegen des wechselhaften Wetters aber nicht völlig verzichtet werden. Weiterhin ist auch außerhalb der Regenzeit immer wieder mit Niederschlag zu rechnen – Regentage bleiben eigentlich nur im März völlig aus.

Der Monat März verfügt über durchschnittlich 0 Regentage, Niederschlag ist hier also definitiv die Ausnahme. Weiterhin verfügt die Insel im Norden wegen der Vegetation über eine etwas höhere Luftfeuchtigkeit. Im Süden reduziert sich die Luftfeuchtigkeit etwas, bleibt aber wegen der tropischen Klimazone noch immer auf einem relativ hohen Niveau. Die optimale Reisezeit für Martinique liegt definitiv außerhalb der Regenzeit, also zwischen dem November und Mai. Dann hält die Wettervorhersage in der Regel perfektes Badewetter bereit.

Fort-de-France, Martinique: Die aktuelle Wassertemperatur beträgt 25 °C

Die Temperatur ist zum baden geeignet

Warm bis heiß ist es auf Martinique das gesamte Jahr über. Die Temperaturen erreichen während der Regenzeit im Sommer den Höchstwert von rund 31 Grad Celsius und fallen nicht unter 29 Grad Celsius. Außerhalb der Regenzeit bewegen sich die Temperaturen auf einem Hoch von rund 28 Grad Celsius, fallen dennoch aber nicht unter die Marke von 26 Grad Celsius. Zwischen Dezember und März ist mit besonders wenig Niederschlag zu rechnen, weshalb diese Monate als ideale Reisezeit gelten.

Der regenreichste Monat ist der August, dann treten 25 Regentage und knapp 500 mm Niederschlag auf. Mit Wind ist vor allem im Süden häufiger zu rechnen, die üppige Vegetation im Norden blockiert straffe Winde hingegen oftmals komplett. In den Monaten Dezember und Februar ist mit acht bis neun Sonnenstunden als Spitzenwert zu rechnen. In den Monaten der Regenzeit reduzieren sich die Sonnenstunden auf rund drei bis sechs Sonnenstunden pro Tag. Die Wassertemperatur pendelt sich immer auf über 20 Grad Celsius ein, meist bewegt sich die Wassertemperatur bei rund 22 Grad Celsius.

14 Tage Wettervorhersage für Martinique

18. August

Leichte Regendusche


↓ 30 / ↑ 32 °C


Regenrisiko 10%

19. August

Stellenweise Regen


↓ 29 / ↑ 33 °C


Regenrisiko 10%

20. August

Evtl. starke Regendusche


↓ 28 / ↑ 32 °C


Regenrisiko 10%

21. August

Leichte Regendusche


↓ 29 / ↑ 32 °C


Regenrisiko 10%

22. August

Evtl. starke Regendusche


↓ 29 / ↑ 31 °C


Regenrisiko 10%

23. August

Stellenweise Regen


↓ 29 / ↑ 33 °C


Regenrisiko 10%

24. August

Stellenweise Regen


↓ 30 / ↑ 33 °C


Regenrisiko 10%

25. August

Stellenweise Regen


↓ 29 / ↑ 33 °C


Regenrisiko 10%

26. August

Leichte Regendusche


↓ 29 / ↑ 33 °C


Regenrisiko 10%

27. August

Evtl. starke Regendusche


↓ 29 / ↑ 34 °C


Regenrisiko 10%

28. August

Stellenweise Regen


↓ 29 / ↑ 31 °C


Regenrisiko 10%

29. August

Leichte Regendusche


↓ 29 / ↑ 31 °C


Regenrisiko 10%

30. August

Stellenweise Regen


↓ 29 / ↑ 33 °C


Regenrisiko 10%

31. August

Evtl. starke Regendusche


↓ 29 / ↑ 32 °C


Regenrisiko 10%

Sehenswürdigkeiten & Reiseziele in Martinique

Aufgrund der sonnigen Tage und der angenehmen Wassertemperatur sind die Strände der Kleinen Antillen und speziell von Martinique immer ein echtes Highlight. Nach dem Reiseantritt mit Air France oder anderen Fluggesellschaften sollten einige Sehenswürdigkeiten auf Martinique während der Reisezeit nicht ausgelassen werden – darunter beispielsweise das ehemalige Rathaus von Fort-de-France.

Der Montagne Pelée ist ein Vulkan, welcher mit einer imposanten Größe aufwartet. Die Kathedrale vom Fort-de-France und die Wanderstrecken im Pitons du Carbet sind weitere sehenswerte Attraktionen. So natürlich aber auch der La Savane Park mit seinen strahlend weißen Gebäuden.

Bildcopyright Flickr CC 2.0: Sébastien Avenet

Weitere schöne Reiseziele:

    Klimatabelle Puerto Rico

    Klimatabelle Puerto RicoDer Freistaat Puerto Rico umfasst eine Fläche von knapp 9.000 km² und insgesamt etwas mehr als 3,4 Millionen Einwohner. Damit ist Puerto Rico das größte Außengebiet der USA. Die Spanischen Jungferninsel werden, trotz ihres Namens, ebenfalls zu Puerto Rico gezählt. Frei übersetzt bedeutet der Name in etwa so viel wie…

    Klimatabelle Trinidad und Tobago

    Klimatabelle Trinidad und TobagoTrinidad und Tobago liegt in der Karibik und besteht aus den zwei voneinander getrennten Inseln Trinidad und Tobago. Der Inselstaat ist insgesamt rund 5.100 km² groß und beherbergt mehr als 1,3 Millionen Einwohner, welche sich größtenteils auf den Tourismus oder die Landwirtschaft fokussieren. Der Name der Insel "Tobago" leitet sich…

    Klimatabelle Antigua & Barbuda

    Klimatabelle Antigua & BarbudaAntigua und Barbuda ist ein unabhängiger Inselstaat der Kleinen Antillen inmitten der Karibik. Der Inselstaat gehört der Commonwealth of Nations Vereinigung an und befindet sich im Südosten von Puerto Rico. Die Amtssprache auf Antigua und Barbuda ist Englisch, insgesamt messen die Inseln 442 km² an Fläche - dabei fallen 281…

    Klimatabelle St. Lucia

    Klimatabelle St. LuciaSt. Lucia (häufig auch als "Saint Lucia" geschrieben", ist ein eigener Staat. Die Insel zählt aus geographischer Sicht zu den Westindischen Inseln und ist einer der Mitgliedsstaaten von der "Commonwealth of Nations" Vereinigung. In der Karibik gelegen, verfügt die Insel über eine relativ große Fläche von rund 616 km². Die…

    Klimatabelle Grenada

    Klimatabelle GrenadaGrenada ist eine Insel der Kleinen Antillen. Der Inselstaat wird neben den Kleinen Antillen aus geographischer Sicht weiterhin zu den "Inseln über dem Winde" gezählt. Er befindet sich unmittelbar an der karibischen See und ist ein Mitglied der sogenannten "Commonwealth of Nations" Staaten. Auf Grenada wird Englisch gesprochen, die Insel…

    Klimatabelle Curacao

    Klimatabelle CuracaoAuf einem der schönsten Flecken Erde, bzw. Insel unter dem Winde wird der Karibikreisende nicht nur vom Flair dieser einzigartigen Inselwelt verwöhnt, sondern auch mit Niederländisch sprechenden und freundlich aufgeräumten Menschen. Das Dreiergespann Aruba, Bonaire und Curacao wird auch gerne ABC-Inseln genannt und gehört wie einige andere Inseln über dem…

    Die schönsten Strände des indischen Ozeans

    Die schönsten Strände des indischen OzeansDer indische Ozean ist unter Urlaubern sicher kein Geheimtipp, wobei er sich diesen Status auch „verdient“ hat. Denn die Inseln im indischen Ozean begeistern ganzjährig durch herrliches Wetter, erinnern optisch an die Karibik, warten mit feinen Sandstränden auf und haben im gesamten Jahr nur eine sehr kurze Regenzeit. Das macht…