Klimatabelle Antalya

Antalya ist das Herzstück der türkischen Riviera, die gerne wegen der kilometerlangen Sandstrände so benannt wird. Antalya am Fuß des Taurusgebirges hatte schon in der Antike einigermaßen Bedeutung als Seehafen und hat sich bis heute zu einer pulsierenden Großstadt entwickelt.


Azurblaues Wasser, eine bekömmliche Mittelmeerküche, vielfältige Einkaufsmöglichkeiten – so sieht die Erfüllung des Fernwehs in nicht allzu großer Distanz aus. Heiße, trockene Sommer und milde, feuchte Winter sind klimabestimmend für die Region.

Klimatabelle Antalya

  ø Temperatur °C Regentage
Januar 10 12
Februar 11 11
März 13 10
April 16 9
Mai 21 7
Juni 26 3
Juli 29 1
August 29 1
September 25 2
Oktober 21 7
November 16 9
Dezember 12 13
  Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
Max. Temperatur °C 15.1 15.6 18.3 21.7 26.5 31.8 34.7 34.4 31.3 27.2 21.1 16.5
ø Temperatur °C 10 10.6 10.6 13 20.8 25.7 28.8 28.7 25.2 21.2 15.6 11.6
Min. Temperatur °C 4.9 5.5 7.6 10.7 15.1 19.6 22.8 22.9 19.1 15.2 10 6.7
Regentage 12 11 10 9 7 3 1 1 2 7 9 13
Niederschlag (mm) 178 110 112 76 33 5 4 2 12 89 175 278
Sonnenstunden (h/d) 4 5 7 7 10 12 12 10 9 8 7 5
Luftfeuchtigkeit (%) 72 73 66 66 62 55 51 47 52 57 59 69


Für diese südosteuropäische Mittelmeerzone um Antalya gilt: Je höher die Sonne steht, desto trockener wird es. Juni bis September sind die heißesten Monate, die regenreichsten zwischen Dezember und Februar.

April/Mai und September/Oktober sind die ausgeglichenen Monate, die sich gleichermaßen für Badeurlaub wie Ausflüge eignen.

Antalya, Türkei: Die aktuelle Wassertemperatur beträgt 19 °C

Die Temperatur ist zu kalt zum baden

14 Tage Wetter für Antalya

Datum Wetter Max Min Regen? Windgeschw. Niederschlag Luftfeuchtigkeit
17. Jan
Leicht bewölkt
12 °C
4 °C
0 %
18 km/h
0mm
51%
18. Jan
Leicht bewölkt
13 °C
7 °C
0 %
13 km/h
0mm
51%
19. Jan
Leichter Sprühregen
11 °C
6 °C
84 %
22 km/h
3.1mm
60%
20. Jan
Stellenweise Regen
15 °C
6 °C
82 %
13 km/h
0.3mm
57%
21. Jan
Leicht bewölkt
12 °C
7 °C
0 %
23 km/h
0mm
49%
22. Jan
Leicht bewölkt
16 °C
11 °C
0 %
10 km/h
0mm
66%
23. Jan
Manchmal Regenschauer
14 °C
11 °C
83 %
16 km/h
0.7mm
64%
Datum Wetter Max Min Regen? Windgeschw. Niederschlag Luftfeuchtigkeit
24. Jan
Manchmal Regenschauer
13 °C
10 °C
76 %
8 km/h
0.9mm
70%
25. Jan
Starker Regen möglich
16 °C
12 °C
82 %
9 km/h
1.1mm
68%
26. Jan
Leicht bewölkt
14 °C
7 °C
0 %
22 km/h
0mm
54%
27. Jan
Leicht bewölkt
14 °C
5 °C
0 %
15 km/h
0mm
52%
28. Jan
Leicht bewölkt
16 °C
12 °C
0 %
10 km/h
0.1mm
65%
29. Jan
Leicht bewölkt
14 °C
5 °C
0 %
26 km/h
0mm
47%
30. Jan
Stellenweise Regen
10 °C
7 °C
83 %
19 km/h
2.7mm
65%

Weitere Interessante Orte um Antalya

Side und Kemer sind weitere beliebte Anlaufziele in der Umgebung, u.a. für wintermüde Deutsche, die hier gerne auf den Frühling daheim warten.

Von Antalya aus lassen sich Touren ins nahe Zentrale Taurusgebirge unternehmen. In dieser herrlichen Berglandschaft inmitten grüner Wälder liegt abgelegen von Touristenpfaden z.B. der Karacaören-Stausee.


Nicht so heiß wie der Küstenstreifen bietet die Landschaft willkommene Abwechslung vom Trubel mit viel Ursprünglichkeit, umherwandernden Ziegenherden und kleinen malerischen Dörfern mit freundlichen Menschen.

 

Bildquelle: Flickr CC 2.0 astique

Das könnte dir auch gefallen

    Beste Reisezeit Türkei

    Beste Reisezeit TürkeiZwischen Okzident und Orient, Schwarzem Meer und Mittelmeer liegt die heutige Türkei als Nachfolgerstaat des einst so mächtigen Osmanischen Reiches. Die Meerenge des Bosporus im Westen trennt die Hauptstadt Istanbul in einen europäischen und asiatischen Teil. Das alte Konstantinopel ist eine der größten und ältesten Städte dieser Welt und damit…

    Wassertemperatur Antalya

    Wassertemperatur AntalyaDie Millionenstadt Antalya ist alljährlich eines der Haupttourismusziele der ganzen Türkei und besonders der türkischen Riviera. Gerade wegen der geschützten Lage am Golf von Antalya, hinter sich das Taurusgebirge und endlose Sandstrände vor der Haustür machen seit der Antike den besonderen Reiz einer ganzen Region aus. Trotz des Bevölkerungszuwachses, der…