Klimatabelle Agadir

Bis zur Küste nach Agadir ziehen sich die roten Felsen des Antiatlas, tief gefurcht von Wadis und beinahe menschenleer bis auf Oasen fruchtbaren Grüns und die Berbervölker, die hier wirtschaften. Ein Paradies für Grenzgänger, Halbwüstenliebhaber, Anbeter mystischer Orte und der Sonne Marokkos. In Agadir beginnt das Reich der Bade- und Surfstrände, weiter südlich staubige Sandpisten, Hügel und die Magie und Kargheit der Sahara.


Agadir ist die letzte große Ansiedlung bis Tifnit an der Küste, tief im Süden ist Tarfaya letzte Bastion vor dem umstrittenen Niemandsland der Westsahara-Gebiete. Hier ist geografisch auch die größte Nähe zu Lanzarote und Fuerteventura und den weiter entfernten Kanarischen Inseln zu finden. Bis 1928 hat der Flieger und Schriftsteller Antoine de Saint-Exupéry am Cap Juby für kurze Zeit eine Postfliegerstation betreut.

Klima in Agadir

  ø Temperatur °C Regentage
Januar 15 5
Februar 16 3
März 18 4
April 19 3
Mai 20 1
Juni 22 0
Juli 24 0
August 24 1
September 23 1
Oktober 22 3
November 19 4
Dezember 16 7
  Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
Max. Temperatur °C 21.9 23.5 25.5 25.3 26.3 27.9 30.1 30.3 29.2 28.2 25.4 22.3
ø Temperatur °C 14.8 16.3 16.3 18.3 20.3 22.3 24.1 24.3 23.2 21.8 18.5 15.7
Min. Temperatur °C 7.7 9.1 11.1 12.6 14.2 16.6 18.1 18.3 17.2 15.4 11.6 9
Regentage 5 3 4 3 1 0 0 1 1 3 4 7
Niederschlag (mm) 37 29 25 13 7 1 1 1 1 22 29 63
Sonnenstunden (h/d) 7 7 8 8 11 11 12 10 9 8 6 6
Luftfeuchtigkeit (%) 53 52 55 57 55 53 45 43 59 54 53 52



Das Küstenklima um Agadir und den Süden ist ganzjährig mild und ausgeglichen. Viel atlantischer Wind sorgt dafür, dass die Sommerhitze, abgesehen von der Hitze der Stadt, um 28 °C Grad als angenehm empfunden wird.

Von Dezember bis Februar sind die Tag-/Nachtunterschiede spürbarer als in den anderen Monaten. Nachts wird es unter 8 °C Grad kalt, während die Tagestemperaturen bei 20 °C Grad liegen. Wer mehr die Wüstenregionen des Südens bereisen will, dem seien die Monate März/Mai und Oktober/November empfohlen.


Dazwischen weht häufig der heiße staubige Scirocco.

 

14 Tage Wetter Agadir

Datum
Wetter
Max.
Min.
Windgeschw.
Windrichtung
Niederschlag.
Regen?
Rel. Luftfeuchtigkeit
19. Sep
Aufgelockert Bewölkt
25 °C
20°C
3km/h
West-Nordwestlich
0mm
20 %
82%
20. Sep
Aufgelockert Bewölkt
26 °C
19°C
3km/h
West-Südwestlich
0mm
0 %
73%
21. Sep
Verstreute Wolken
27 °C
19°C
3km/h
Südwesten
0mm
0 %
70%
22. Sep
Verstreute Wolken
25 °C
19°C
3km/h
Süd-Südost
0mm
0 %
70%
23. Sep
Verstreute Wolken
25 °C
19°C
3km/h
Südöstlich
0mm
0 %
75%
24. Sep
Aufgelockert Bewölkt
25 °C
20°C
3km/h
Südöstlich
0mm
0 %
80%
25. Sep
Aufgelockert Bewölkt
24 °C
20°C
3km/h
Süd-südwesten
0mm
0 %
80%
Datum
Wetter
Max.
Min.
Windgeschw.
Windrichtung
Niederschlag.
Regen?
Rel. Luftfeuchtigkeit
26. Sep
Aufgelockert Bewölkt
23 °C
19°C
3km/h
Süd-südwesten
0mm
0 %
80%
27. Sep
Aufgelockert Bewölkt
23 °C
17°C
3km/h
Osten
0mm
0 %
80%
28. Sep
Aufgelockert Bewölkt
23 °C
17°C
3km/h
Nordwestlich
0mm
0 %
79%
29. Sep
Verstreute Wolken
27 °C
15°C
2km/h
West
0mm
0 %
82%
30. Sep
Wenige Wolken
28 °C
15°C
3km/h
Süd-südwesten
0mm
0 %
66%
01. Okt
Klarer Himmel
24 °C
15°C
3km/h
Süd-Südost
0mm
0 %
70%
02. Okt
Wenige Wolken
24 °C
15°C
3km/h
Süd
0mm
20 %
70%

Die Top Sehenswürdigkeiten Agadirs

Der Souk el Had von Agadir ist noch heute ein wichtiges Handels- und Versorgungszentrum, trotz moderner Infrastruktur. Auf einem sieben Hektar großen Gelände mit 11 Toren und von mächtigen Lehmmauern geschützt, tummeln sich Tausende von Händlern und türmen sich Waren und Lebensmittel von schier unendlicher Vielfalt.


Als genügsamer Langstrecken-Transporter hat das Dromedar (einhöckriges Kamel) längst ausgedient, geführte Wüstentouren auf alten Pfaden sind jedoch jederzeit möglich. Ein beliebtes Ausflugsziel sind die leuchtend blauen oder rosa Felsblöcke von Tafraoute im Südosten von Agadir.

Bildcopyright: Flickr CC 2.0 heatheronhertravels

Diese Reiseziele könnten dir auch gefallen...