Klimatabelle Lago Maggiore



Klimatabelle Lago Maggiore

Der Schweizer Kanton Tessin im Norden, die Lombardei und Piemont auf oberitalienischer Seite sind die angrenzenden Landesteile, in denen der Lago Maggiore als eiszeitlicher Gletschersee sich sein Bett gemacht hat.

Ist der Norden noch von hohen bewaldeten Felswänden und alpinen Gipfeln gerahmt, öffnet sich nach Süden hin die Szenerie mit Blick auf Weinberge und Reisfelder. Der Langensee, wie die Übersetzung lautet, ist mit seinen 66 km Länge und 10 km Breite Italiens zweitgrößter See.


Sein mildes submediterranes Klima macht ihn sowohl im Winter als auch zu anderen Jahreszeit so reizvoll. Sonnenstunden und Regentage halten sich übers Jahr in etwa die Waage.

Klimatabellen Lago Maggiore

  Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
Max. Temperatur °C 7.1 9.5 14.3 16.6 21 24.7 26.9 26.7 21.4 16.4 10.8 7.1
ø Temperatur °C 4.2 5.9 5.9 10 16.7 20.1 22.3 22.1 17.6 13.2 8 4.5
Min. Temperatur °C 1.3 2.3 5.7 8.1 12.4 15.5 17.6 17.5 13.7 10 5.1 1.8
Regentage 8 5 7 12 15 13 10 12 10 11 10 8
Niederschlag (mm) 72 51 74 165 180 189 159 194 213 183 171 88
Sonnenstunden (h/d) 5 5 6 6 7 7 8 8 7 6 5 5
Luftfeuchtigkeit (%) 77 79 76 77 76 74 73 75 76 77 80 78



Bereits ab März macht der italienische Frühling mit milden Temperaturen auf sich aufmerksam und ab April herrschen ideale Bedingungen für Wandertouren oder Fahrten mit offenem Verdeck an den schönen Seeufern.

Die Temperaturen im Sommer erreichen erträgliche Grade, da der Tramontana von Norden und der Inverna von Süden stets für eine frische Brise sorgt. Der Herbst lockt mit Schätzen der Natur, wie Maronen oder Pilzen aus den umliegenden Wäldern.

Lago Maggiore, Italien: Die aktuelle Wassertemperatur beträgt 18°C

Die Temperatur ist zu kalt zum baden

 

14 Tage Wetter für Lago Maggiore

22. Mai
Leicht bewölkt

↓ 22 / ↑ 34 °C

Regenrisiko 97%
23. Mai
Bewölkt

↓ 23 / ↑ 34 °C

Regenrisiko 89%
24. Mai
Leicht bewölkt

↓ 23 / ↑ 33 °C

Regenrisiko 80%
25. Mai
Stellenweise Regen

↓ 22 / ↑ 31 °C

Regenrisiko 72%
26. Mai
Leichte Regendusche

↓ 21 / ↑ 32 °C

Regenrisiko 68%
27. Mai
Stellenweise Regen

↓ 22 / ↑ 33 °C

Regenrisiko 59%
28. Mai
Leicht bewölkt

↓ 22 / ↑ 33 °C

Regenrisiko 46%
29. Mai
Stellenweise Regen

↓ 23 / ↑ 33 °C

Regenrisiko 40%
30. Mai
Bewölkt

↓ 23 / ↑ 32 °C

Regenrisiko 29%
31. Mai
Leicht bewölkt

↓ 23 / ↑ 33 °C

Regenrisiko 28%
1. Juni
Leicht bewölkt

↓ 24 / ↑ 31 °C

Regenrisiko 10%
2. Juni
Stellenweise Regen

↓ 24 / ↑ 30 °C

Regenrisiko 10%
3. Juni
Bewölkt

↓ 24 / ↑ 30 °C

Regenrisiko 10%
4. Juni
Bewölkt

↓ 24 / ↑ 29 °C

Regenrisiko 10%


 

Ausflugsziele bei Lago Maggiore

Die vorteilhafte Lage lässt rund um den See Pflanzen und Früchte üppigst gedeihen. Palmen, Bougainvillea, Pfirsiche, Oliven oder Oleander sind ein reizvoller Anblick. Alljährlich im August findet in Locarno das Filmfestival statt, das neben Venedig als eines der wichtigsten und ältesten im internationalen Wettbewerb gilt.


Mit der Drahtseilbahn erreicht man die Wallfahrtskirche Madonna del Sasso, die weithin sichtbar auf den See hinabschaut und ein grandioser Aussichtspunkt ist. Eine Seeschifffahrt gibt es schon seit 1826, die beispielsweise Arona im Süden mit Locarno im Norden verbindet. Auf dem Weg liegt Stresa am Borromäischen Golf und ist ein mondäner Badeort mit dem Charme der Belle Epoque.

Bildcopyright: Flickr Xjs-Khaos

Weitere schöne Reiseziele:

    Klimatabelle Schweiz

    Klimatabelle SchweizMitten in Europa gelegen fungiert das Binnenland Schweiz als Wetterscheide: Kann das Klima nördlich der Alpen als mitteleuropäisch gemäßigt bezeichnet werden, ist es auf der Südseite bereits mediterran geprägt. Allerdings gibt es gravierende Unterschiede, die nicht zuletzt auf die besondere Geografie zurückzuführen sind: Ca. 48 Prozent der SchweizerLandesfläche müssen den…

    Klimatabelle Comer See

    Klimatabelle Comer SeeDer Comer See (Lago di Como) ist ein See in Oberitalien. Charakteristisch für den See sind die vielen kleineren Dörfer direkt am Ufer, aber auch zahlreiche luxuriöse Villen aus vergangenen Jahrhunderten, die ursprünglich von Adeligen und Gutbetuchten bewohnt worden. Grund für den Zuzug an den Comer See war die Seidenraupenzucht,…

    Klimatabelle Zürich

    Klimatabelle ZürichZürich liegt im gleichnamigen Kanton innerhalb der Schweiz und ist die einwohnerstärkste Stadt des Landes. Insgesamt 400.000 Einwohner wohnen auf einer Fläche von 91,88 km² innerhalb der Stadtregion Zürichs, während in der gesamten Stadt rund 1,83 Millionen Einwohner leben. Auch wenn Zürich nicht die Hauptstadt der Schweiz ist (der Regierungssitz…

    Klimatabelle Italien

    Klimatabelle ItalienGeografisch gesehen befindet sich die Italienische Republik, wie das Land offiziell heißt, im Süden Europas. Die Alpenhalbinsel mit der markanten Stiefelform liegt zum größten Teil im Mittelmeer und wird stark von dem dortigen Klima beeinflusst. Im Norden begrenzen die Po-Ebene und die südlichen Alpen das Land. Zu den Anrainerstaaten von…

    Klimatabelle Gardasee

    Klimatabelle GardaseeDer Gardasee, im italienischen als "Lago di Garda" bezeichnet, liegt im Norden von Italien und ist zugleich der größte See Italiens. Der mittlerweile auch für Deutsche sehr beliebte Urlaubsort wurde in der vergangenen Eiszeit durch Gletscherbewegungen geformt und grenzt direkt an die Alpenregion zwischen Österreich, der Schweiz und Italien. Die…

    Beste Reisezeit Gardasee

    Beste Reisezeit GardaseeDer Herr von Goethe war schon am Gardasee und später die deutschen Literaten Karl May, Heinrich Mann und Franz Kafka. Der eine hatte hier schwärmerische Naturerlebnisse auf seiner Italienreise, die anderen haben sich im Sanatorium von Riva del Garda einquartiert, um sich von diversen Symptomen kurieren zu lassen. Im Zuge…

    Wassertemperatur Lago Maggiore

    Wassertemperatur Lago MaggioreDas Alpenpanorama und die Sinneswahrnehmung beinahe am Mittelmeer zu sein, macht den Reiz und die Anziehung dieses oberitalienischen Sees aus. Zu 20% liegt der langgestreckte Lago Maggiore am Alpenrand im Schweizer Tessin und dehnt sich über das Piemont und die Lombardei bis in die Po-Ebene aus. Seine besondere Lage schützt…