Klimatabelle Marrakesch



Klimatabelle Marrakesch

Marrakesch liegt im Süd-Westen Marokkos und wird mit Stolz als die „Perle des Südens“ bezeichnet. Die Stadtgeschichte geht bis ins 12. Jh. zurück und ist auch heute Königsstadt mit einem prächtigen Palast aus dem 17. Jh. Das Herz von Marrakesch ist jedoch seine Medina – die Altstadt mit den unzähligen Souks und seinem Pulsgeber, dem Djemaa el Fna-Platz. Hier wurden seit dem Mittelalter die abgeschlagenen Köpfe aufgespießt und zur Schau gestellt.


Köpfe rollen in der Neuzeit nicht mehr, dafür geht es vor allem laut, bunt und schrill zu. An den Nachmittagen füllt sich der Platz mit Gauklern, Feuerschluckern, seltsamen Verkaufsständen, Akrobaten und Schlangenbeschwörern, wie aus einer anderen Zeit. Marokkos Klima ist mediterran im Nord-Westen und verändert sich in ein trockenes Wüstenklima im Süden.

 

Klimatabelle für Marrakesch

 JanuarFebruarMärzAprilMaiJuniJuliAugustSeptemberOktoberNovemberDezember
Max. Temperatur °C18.720.823.62528.633.137.336.632.127.522.919.6
ø Temperatur °C12.414.614.617.221.825.52928.725.121.216.713.6
Min. Temperatur °C6.18.310.712.214.917.920.720.81814.810.47.6
Regentage667632223669
Niederschlag (mm)242925359311310212424
Sonnenstunden (h/d)6789111112108866
Luftfeuchtigkeit (%)515152514541343246454846


Urlaub in Marrakesch geplant? Hier finden Sie Angebote für Hotels und Flüge für Marrakesch:

Das Atlasgebirge bei Marrakesch steigt bis auf ca. 4.100 Meter an und in einzelnen Regionen bleibt sogar im Sommer der Schnee liegen. Marrakesch selbst erfreut sich mit milden Wintern bei vielen Sonnenstunden, die Sommer werden zwar heiß aber durch die trockene Luft sehr erträglich. Oktober bis Mai ist beste Reisezeit für das Landesinnere und die Region um Marrakesch.


 

14 Tage Wettervorhersage für Marrakesch

23. März

Dunst


↓ 6 / ↑ 18 °C


Regenrisiko 10%

24. März

Leicht bewölkt


↓ 9 / ↑ 20 °C


Regenrisiko 10%

25. März

Sonnig


↓ 14 / ↑ 21 °C


Regenrisiko 10%

26. März

Gewitterschauer


↓ 13 / ↑ 26 °C


Regenrisiko 10%

27. März

Stellenweise Regen


↓ 11 / ↑ 29 °C


Regenrisiko 10%

28. März

Stellenweise Regen


↓ 13 / ↑ 30 °C


Regenrisiko 10%

29. März

Leichte Regendusche


↓ 13 / ↑ 27 °C


Regenrisiko 10%

30. März

Evtl. Gewitter


↓ 12 / ↑ 24 °C


Regenrisiko 10%

31. März

Leicht bewölkt


↓ 11 / ↑ 24 °C


Regenrisiko 0%

01. April

Evtl. starke Regendusche


↓ 13 / ↑ 21 °C


Regenrisiko 10%

02. April

Sonnig


↓ 8 / ↑ 23 °C


Regenrisiko 10%

03. April

Sonnig


↓ 18 / ↑ 31 °C


Regenrisiko 0%

04. April

Stellenweise Regen


↓ 19 / ↑ 28 °C


Regenrisiko 10%

05. April

Sonnig


↓ 11 / ↑ 27 °C


Regenrisiko 0%

 

Das muss man gesehen haben wenn man in Marrakesch ist:

Für manche mag ein Tag genug sein, für andere reicht ein Leben nicht aus um all die Geräusche, Farben, würzigen Gerüche und Gegensätze in sich aufzunehmen, die diese Stadt produziert. Allein die Souks sind die größten des Landes.

Hier reihen sich die Straße der Teppichhändler, die der Kupferschmiede oder Schmuckhändler aneinander und es nimmt schier kein Ende – hier kommt alles zusammen, was das Land bietet. Eine Reihe von schönen Gärten, vom Olivenhain bis zum Tropengarten, sind wahre Oasen der Erholung in diesem Meer an Palästen, Minaretten und orientalischer Lebensart.


Bildquelle: Flickr CC 2.0 marfis75

Weitere schöne Reiseziele:

    Klimatabelle Agadir

    Klimatabelle AgadirBis zur Küste nach Agadir ziehen sich die roten Felsen des Antiatlas, tief gefurcht von Wadis und beinahe menschenleer bis auf Oasen fruchtbaren Grüns und die Berbervölker, die hier wirtschaften. Ein Paradies für Grenzgänger, Halbwüstenliebhaber, Anbeter mystischer Orte und der Sonne Marokkos. In Agadir beginnt das Reich der Bade- und…

    Klimatabelle Tunesien

    Klimatabelle TunesienTunesien ist das nördlichste aller afrikanischen Länder, Mittelmeeranrainer und liegt zwischen Algerien im Westen und Libyen im Süd-Osten. Für die Araber gehört Tunesien zum Maghreb - dem "Westen" oder "heiliger Vogel" und bildet den rechten Flügel, während Algerien der Leib und Marokko sein linker Flügel ist. Der Tourismus spielt eine…

    Klimatabelle Marokko

    Klimatabelle MarokkoWas das Klima betrifft, so ist Marokko in zwei Teile unterteilt. Der Nordwesten des Landes wird von dem mediterranem, der südliche Landesteil von einem durch die Sahara geprägten Klima beeinflusst. Hierbei bildet das Atlasgebirge eine Art Klimagrenze. In den gebirgigen Regionen herrscht ein Gebirgsklima vor. Entlang der Nordküste sowie um…

    Klimatabelle Teneriffa

    Klimatabelle TeneriffaNicht umsonst wird Teneriffa als Insel des ewigen Frühlings bezeichnet, die größte der als Kanaren bezeichneten Inselgruppe beeindruckt mit einem ganzjährig milden Klima. Das zu Spanien gehörende Eiland misst in der Länge 80 km und in der Breite 50 km, die von reichlich 906.000 Menschen bewohnt werden. Die topografische Zugehörigkeit…

    Klimatabelle Fuerteventura

    Klimatabelle FuerteventuraFuerteventura - die Insel des ewigen Frühlings Fuerteventura liegt im Atlantischen Ozean westlich von Marokko und ist eine von mehreren Kanarischen Inseln (kurz: Kanaren). Nach Teneriffa ist sie mit einer Fläche von rund 1650 km² die zweitgrößte Insel des Archipels, wobei beide Inseln zu der Provinz Las Palmas gezählt werden.…

    Beste Reisezeit Marokko

    Beste Reisezeit MarokkoDas Königreich Marokko in Nordafrika hat gleich zwei Küstenlinien. Am Mittelmeer, mit der Straße von Gibraltar und am Atlantik im Westen – zusammen etwa 3.500 Kilometer für Wassersport und Badespaß. Marokko gehört für die arabische Welt zusammen mit Algerien, Tunesien, Libyen und Mauretanien zum Maghreb, was nichts anderes heißt als…