Klimatabelle Venedig


Venedig
GD Star Rating
loading...

Venedig die herrliche Stadt an der italienischen Adriaküste gelegen, verzaubert ihre Besucher mit herrlichen Lagunen sowie über 400 Brücken und einer wunderschönen Altstadt. Laut Klimatabelle Venedig ist das Klima dort gemäßigt – neben dem reinen Städteurlaub lässt es sich auf dem Lido in den Monaten Juni bis August sogar einen Badeurlaub verbringen.
Zu den historisch bemerkenswertesten Bauten zählen der Dogenpalast, der Markusdom sowie die Rialto Brücke. Der Markusplatz ist dabei sogar weltbekannt. Bereits im Jahr 1987 wurde Venedig von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt.

Klimatabelle für Venedig

Max. Temperatur (°C) Min. Temperatur (°C) Sonnenstunden (h/d) Regentage (d) Wassertemperatur (°C)
Januar 6 −0,9 3 7 9
Februar 8 1 4 6 8
März 12 4 5 7 10
April 16 8 6 8 13
Mai 21 12 7 8 17
Juni 25 16 8 9 21
Juli 28 18 9 6 23
August 27 17 8 7 24
September 24 14 7 5 21
Oktober 18 9 5 6 18
November 12 4 3 8 14
Dezember 7 0 3 6 11

Der Winter nistet sich laut dem Klima in Venedig in den Monaten Dezember bis März ein. In Venedig bringen dabei die Tagestemperaturen sechs bis acht Grad mit sich. Nachts ist sogar leichter Frost möglich. Regen ist an ca. sieben Tagen monatlich zu erwarten und manchmal fällt der Niederschlag sogar auch als Schnee. Venedig hat speziell im Winter immer wieder mit Hochwasser zu kämpfen – eine Überflutung der Gassen und Plätze durch die Wassermassen ist dann sogar sehr oft die Regel.
Laut Klimatabelle Venedig erwärmt sich die Luft im Frühjahr und erreicht im Mai dann immerhin schon um die 21 Grad Celsius. Sonnenstunden lassen sich in dieser Zeit dann etwa 8 am Tag zählen, sie lassen dann sogar schon so langsam den Sommer erahnen. Mit durchschnittlich 28 Grad sind der Juni bis August die Monate an denen es in Venedig am Wärmsten wird. Laut Klimatabelle Venedig herrscht dann von September bis November in der Lagunenstadt Herbststimmung. Mit 24 Grad im September werden beinahe noch sommerliche Temperaturen erreicht, wohingegen der Reisende im November oft nur noch 11 Grad antrifft und die Sonnenstunden gehen mit 6 Stunden am Tag auch merklich zurück.

Aktuelle Wassertemperatur in Venedig beträgt: 21°C

Die Temperatur ist zum baden geeignet

Wettervorhersage für Venedig

Heute 23/07/2014 24/07/2014 25/07/2014 26/07/2014 27/07/2014
It is forcast to be Meist Bewölkt at 11:00 PM CEST on July 22, 2014
Meist Bewölkt
28°/22°
It is forcast to be Es könnte regnen at 11:00 PM CEST on July 23, 2014
Es könnte regnen
29°/21°
It is forcast to be Es könnte regnen at 11:00 PM CEST on July 24, 2014
Es könnte regnen
24°/19°
It is forcast to be Leicht Bewölkt at 11:00 PM CEST on July 25, 2014
Leicht Bewölkt
28°/20°
It is forcast to be Leicht Bewölkt at 11:00 PM CEST on July 26, 2014
Leicht Bewölkt
28°/18°
It is forcast to be Meist Bewölkt at 11:00 PM CEST on July 27, 2014
Meist Bewölkt
28°/20°

Allerdings ist es eigentlich völlig egal, in welcher Jahreszeit eine Venedig Reise unternommen wird – schon immer übte die wunderschöne Stadt mit ihren unzähligen Gondeln und Gondolieres eine ganz besondere Faszination auf alle ihre Besucher aus und bis heute hat Venedig von seiner Anziehungskraft nichts verloren.

 

Bildcopyright Flickr: Reisender X

GD Star Rating
loading...
Klimatabelle Venedig, 3.5 out of 5 based on 11 ratings

Weitere schöne Orte am


Klimatabelle Sizilien

sizilienklimaSizilien – eines der begehrtesten Urlaubsziele Europas. Es ist die größte Insel im Mittelmeer und besitzt dadurch ein sehr angenehmes Klima. Hier herrscht ein mediterranes Klima mit heißen und trockenen Sommern, in den Wintern dagegen ist es mild und feucht. Die beste Reisezeit liegt im Frühjahr von März bis Mai und im Herbst von September bis November. Falls man sehr... [Zur Klimatabelle]

Klimatabelle Toskana

Toskana ausblick bei schönem KlimaToskana – Natur, Kultur und Meer Mit ihren von Zypressen, Pinien, Olivenbäumen und Weinreben bewachsenen Hügeln, traumhaften Sandstränden, Wäldern und Sumpfgebieten ist die Toskana ein Paradies für Naturliebhaber. Doch auch geschichtsinterssierten Urlaubern hat sie einiges zu bieten. Eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten geben einen Einblick in über 3000 Jahre Kulturgeschichte dieser Region. In der Toskana überwiegt ein gemäßigtes Mittelmeerklima, das jedoch... [Zur Klimatabelle]

Klimatabelle Italien

DSC_1208Italien – das sonnige Land, welches vom Mittelmeer umschlossen in Europa liegt. Das heißgeliebte Touristenland ist ein echter Klassiker unter den Urlaubszielen. Besonders wegen des angenehmen Klimas ist Italien für Touristen so beliebt. Der Staat gehört zu der gemäßigten Klimazone. Im Sommer können die Temperaturen bis zu 40 Grad ansteigen, im Winter bis zu 10 Grad Minus. Als Urlaubsort ist... [Zur Klimatabelle]

Klimatabelle Kroatien

kroatienFür echte Fans der Karl May Verfilmungen in den 60er Jahren ist Kroatien fast schon ein Stück Heimat mit hohem Wiedererkennungswert. Erinnerungen an die Wasserfälle der Plitvicer Seen (Der Schatz im Silbersee) werden wach oder an das Pueblo-Plateau am Zrmanja-Canyon und seinen Karstfelsen aus Winnetou 1 & 3. Kroatiens Schönheit ist von wildromantischer Natur, mit einem Küstenstreifen von ca. 1.770... [Zur Klimatabelle]

Klimatabelle Dubrovnik

klima-dubrovnikWer es geschafft hat den Hausberg Dubrovniks zu erklimmen, muss sich oben angekommen verwundert die Augen reiben und glauben, per Zeitmaschine direkt ins Mittelalter gebeamt worden zu sein. Der Blick fällt auf eine vollständig erhaltene und wehrhaft anmutende Stadtmauer und wie mit dem Zirkel gezogene, dicht bebaute Straßenzüge und auf leuchtend rote Dächer. Die “Perle der Adria” ist stolz auf... [Zur Klimatabelle]

Klimatabelle Istrien

istrien-klimaMit Istrien wird die größte Halbinsel Kroatiens zwischen Golf von Triest und Kvarner Bucht bezeichnet. Istriens Küste ist sehr markant, bisweilen schneiden tiefe fjordähnliche Täler weit ins Landesinnere. Auffällige Landmarken sind kleine Dörfer, die auf Hügel gebaut weithin das Land überschauen. Trotz nördlicher Lage in der Adria sind die klimatischen Verhältnisse auf der Insel laut Klimatabelle Istrien als vorteilhaft zu... [Zur Klimatabelle]