Klimatabelle Koh Phangan


Klimatabelle Koh Phangan

Ko Phangan, oftmals auch als Koh Pha Ngan, Koh Phangan oder Ko Pha-ngan bezeichnet, ist eine Insel in der östlichen Hälfte des Golf von Thailands. Geografisch liegt sie außerdem östlich des Isthmus von Kra, während sie weiterhin zur Inselgruppe Mo Ko Samui gezählt wird. Sie befindet sich insgesamt rund 60 km vom Festland Thailands entfernt und zählt als einer der beliebtesten Urlaubsorte für Touristen des Landes.


Mit einer Fläche von 125 km² gehört sie zu den größeren Inseln, dennoch leben lediglich rund 8000 gemeldete Einwohner auf der Insel. Der Hauptort der Insel ist die Stadt Thong Sala. Das Landesinnere ist stark von Urwald und Gebirge geprägt, der höchste Berg ist der Khao Ra mit einer Höhe von insgesamt 635 Metern. Fährverbindungen, auch für anreisende Touristen, werden in aller Regel über den Thong Sala Hafen abgewickelt. Neben dem Tourismus zählen für die Anwohner vor allem der Fischfang und die Ernte von Palmenplantagen zu den primären Einnahmequellen. Der Tourismus selber etablierte sich langsam aber stetig seit den 1980er Jahren.

Klimatabelle Ko Phangan

  Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
Max. Temperatur °C 31.3 32.6 34.1 35.1 34 33.4 32.9 32.8 32.6 31.6 30.3 29.9
ø Temperatur °C 26.4 27 27 28.2 28.9 28.5 28.1 28.1 27.9 27.4 26.6 26
Min. Temperatur °C 21.4 21.4 22.2 23.5 23.8 23.6 23.3 23.3 23.2 23.2 22.9 22.1
Regentage 7 3 5 8 18 17 20 18 21 23 20 14
Niederschlag (mm) 41 13 48 69 158 127 145 128 188 255 265 160
Sonnenstunden (h/d) 4 5 4 5 5 3 3 3 2 3 3 4
Luftfeuchtigkeit (%) 76 78 61 76 75 75 75 75 76 76 75 75

Wie für Thailand nicht ungewöhnlich, ist auch das Klima auf Koh Phangan tropisch-monsunal geprägt. Dadurch schwanken weder die Durchschnittstemperaturen noch respektive ihre jeweiligen Spitzen großartig – stattdessen ist das gesamte Jahr über mit weitestgehend konstanten Temperaturen zu rechnen. Ebenfalls prägnant für Thailand ist der Monsun, der unter anderem für einen ausgiebigen Niederschlag sorgt. Selbst tropische Zyklone und andere Unwetter lassen sich zur Zeit vom Monsun nicht völlig ausschließen, weshalb die Reisezeit immer außerhalb der Regen- und Monsunzeit gewählt werden sollte. Einzelne Schauer sind auf Koh Phangan zwar nie auszuschließen, jedoch sind diese außerhalb der Regenzeit eher selten.

Die optimale Zeit für die Anreise nach Koh Phangan, entsprechend des Wetters und Klimas, liegt in den Monaten Januar, Februar und März, wobei auch der April noch empfehlenswert ist. In dieser Zeit ist lediglich mit 3 bis 8 Regentagen pro Monat zu rechnen. Innerhalb der Regenzeit hingegen regnet es üblicherweise rund 2/3 des gesamten Monats – daher ist eine Anreise zwischen Mai und Dezember nicht zu empfehlen. Während der Reisezeit von Januar bis April ist es nur selten wolkig, die Sonnenstunden betragen rund 4 bis 5 pro Tag. Der Februar ist der regenärmste Monat des Jahres, mit Niederschlägen von lediglich 13 mm. Hier darf also nahezu konsequent herrliches Wetter erwartet werden. Während der Monate Oktober und November werden kurze Schauer durch starke Regenfälle ersetzt.


Die Temperaturen auf Koh Phangan, beziehungsweise im umliegenden Samui und in Thailand allgemein, befinden sich auf einem stetig hohen Niveau. So betragen die maximalen Temperaturen das gesamte Jahr über mindestens 30 Grad, die durchschnittliche Temperatur siedelt sich in diesem Klima auf ungefähr 26 bis 28 Grad an. Tiefstwerte fallen, innerhalb und außerhalb der Regenzeit, nie unter 21 Grad. Die Luftfeuchtigkeit, ebenso wie auf Samui, befindet sich aufgrund der Lage von Koh Phangan auf einem hohen Niveau – das ganze Jahr über kann mit einem Wert von circa 75 Prozent gerechnet werden, der nur im März leicht abfällt. Trotz gelegentlichem Niederschlag und potentieller Schauer, ist es nicht nur sehr selten wolkig, während den Monaten der optimalen Reisezeit ist es sogar nahezu jeden Tag ausgesprochen schön und paradiesisch.

Ko Phangan, Thailand: Die aktuelle Wassertemperatur beträgt 27 °C

Die Temperatur ist zum baden geeignet

14 Tage Wettervorhersage für Ko Phangan

21. Februar

Stellenweise Regen


↓ 25 / ↑ 28 °C


Regenrisiko 81%

22. Februar

Evtl. starke Regendusche


↓ 28 / ↑ 28 °C


Regenrisiko 74%

23. Februar

Stellenweise Regen


↓ 25 / ↑ 28 °C


Regenrisiko 70%

24. Februar

Manchmal Regenschauer


↓ 28 / ↑ 28 °C


Regenrisiko 80%

25. Februar

Leichte Regendusche


↓ 24 / ↑ 27 °C


Regenrisiko 88%

26. Februar

Manchmal Regenschauer


↓ 25 / ↑ 28 °C


Regenrisiko 84%

27. Februar

Stellenweise Regen


↓ 25 / ↑ 28 °C


Regenrisiko 87%

28. Februar

Leicht bewölkt


↓ 26 / ↑ 29 °C


Regenrisiko 0%

01. März

Manchmal Regenschauer


↓ 28 / ↑ 28 °C


Regenrisiko 61%

02. März

Evtl. starke Regendusche


↓ 25 / ↑ 28 °C


Regenrisiko 81%

03. März

Starker Regen möglich


↓ 28 / ↑ 28 °C


Regenrisiko 89%

04. März

Leicht bewölkt


↓ 25 / ↑ 28 °C


Regenrisiko 0%

05. März

Leicht bewölkt


↓ 28 / ↑ 28 °C


Regenrisiko 0%

06. März

Sintflutartige Regendusche


↓ 25 / ↑ 28 °C


Regenrisiko 89%

Sehenswürdigkeiten & Reiseziele auf Ko Phangan

Thailand, Koh Phangan und das umliegende Samui haben aber nicht nur langgezogene Sandstrände, azurblaues Meer und herrliches Wetter zu bieten – auch wenn das sicherlich die größten Highlights der Region sind. Wat Khao Noi ist eine der ältesten Tempelanlagen von Koh Phangan und sollte unbedingt einmal in Augenschein genommen werden.


Für alle Reisenden, die vom Meer und herrlichem Wetter nicht genug bekommen können, ist zudem ein Ausflug in die Bucht von Hat Tien zu empfehlen. Hier kann der Golf von Thailand einmal in aller Ruhe, in all seiner Pracht und mit seinen schönsten Facetten beobachtet werden. Die Insel selber ist vor allem auf ihr Klima und das tropische Badewetter ausgerichtet, weshalb es kaum verwunderlich ist, dass die meisten Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten auch in Meernähe liegen oder mit diesem zusammenhängen. Ao Wok Tum ist besonders für Romantiker interessant. Hier sind unter anderem auch die traditionellen Fischerboote zu finden. Im Nordosten der Insel liegt außerdem der Nationalpark Than Sadet-Ko Pha-ngan. Eine Anreise ist problemlos mit Shuttle oder Bus möglich. Auf insgesamt knapp 66 km² Fläche können typische Pflanzen, Bäume und Wälder der Insel in natürlicher Kulisse entdeckt werden.

 

Bildcopyright: Flickr CC 2.0 von joestump

Weitere schöne Reiseziele:

    Klimatabelle Koh Chang

    Klimatabelle Koh ChangKoh Chang (alternativ auch: Ko Chang) ist eine Insel im zentralen Teil von Thailand. Zugleich bezeichnet der Name auch die Kleinstadt, die als kulturelles Zentrum der Insel gilt. Nach wörtlicher Übersetzung bedeutet Koh Chang "Elefanteninsel", ein Name, den sie aufgrund ihrer elefantenähnlichen Form erhielt. Direkt am Golf von Thailand und…

    Klimatabelle Pattaya

    Klimatabelle PattayaPattaya liegt im östlichen Teil von Thailand und ist vor allem als ein bekannter Badeort, ebenso wie Jomtien, Phuket und Koh Samui, bekannt. Die Stadt besitzt knapp über 100.000 gemeldete Einwohner und genießt, ebenso wie die Hauptstadt Bangkok, einen Sonderverwaltungsstatus. Offiziellen Angaben nach beträgt die Einwohnerzahl, zusammen mit nicht gemeldeten…

    Klimatabelle Kambodscha

    Klimatabelle KambodschaKambodscha zwischen Thailand, Laos und Vietnam im Golf von Thailand kommt seit der Schreckensherrschaft Pol Pots erst langsam zur Ruhe und hat viel nachzuholen. Von drei Seiten von Gebirge und Hochebenen wird Kambodscha umrahmt, fließen zentral der Tonle Sap, bzw. der Mekong durch das fruchtbare Kambodschanische Becken. 440 km Küste…

    Klimatabelle Thailand

    Klimatabelle ThailandSüdöstlich an den letzten Spitzen des Himalaja zieht sich Thailand bis auf die malayische Halbinsel hinab. Seine Nachbarn sind somit Myanmar, Laos, Kambodscha und Malaysia. Die Andamanensee im Westen und der Golf von Thailand im Südchinesischen Meer umschließen dieses mystisch durchlässige Land der Genüsse und Sehnsüchte. Kein anderes Land wird…

    Klimatabelle Koh Samui

    Klimatabelle Koh SamuiKoh Samui ist eine Insel in Thailand, die zugleich den Hauptsitz der gleichnamigen Verwaltung beherbergt. Koh Samui liegt rund 35 Kilometer vom Festland entfernt und befindet sich innerhalb vom Golf von Thailand. Aufgrund der Fläche von rund 233 km² ist Koh Samui die zweitgrößte Insel in Thailand. Lediglich Ko Phuket…

    Beste Reisezeit Koh Phangan

    Beste Reisezeit Koh PhanganThailands Ostküste hat ebenso traumverlorene Inselwelten wie die Westküste. Darunter so bekannte wie Koh Samui, Koh Phangan und Koh Tao. Sie gehören zur Provinz Surat Thani und liegen in Fortsetzung der Bucht von Bandan im Golf von Thailand. Besonders Samui und Phangan stehen im Ruf spirituelle Inseln zu sein und…

    Wassertemperatur Zypern

    Wassertemperatur ZypernDie Insel Zypern liegt so weit östlich im Zypern, dass sie geografisch eigentlich zu Asien gehört und dennoch näher mit dem Kulturraum Europa verbunden ist. Politisch ist Zypern zweigeteilt, der besetzte kleinere Nordteil wird von der Türkei als eigenständige Türkische Republik Nordzypern“ anerkannt, der überwiegend von Griechen bewohnte Süden dagegen…